Lachs – Salmon – Saumone – Salmone

Lachs (Salmo salar) ist ein beliebter Fisch, der in verschiedenen Teilen der Welt vorkommt und in vielen Küchen geschätzt wird.

 

Lachs auf die Hautseite einsetzen
Lachsfilet

Lachs

Arten

Es gibt verschiedene Arten von Lachsen, darunter den Atlantischen Lachs (Salmo salar) und den Pazifischen Lachs (verschiedene Arten wie der Königslachs, Silberlachs und Lachsforelle).

Lebensraum

Lachse leben in frischen und sauberen Gewässern. Sie verbringen den Großteil ihres Lebens im Meer, kehren jedoch zum Laichen in ihre Geburtsflüsse zurück.

Fanggebiete

Die genauen Fanggebiete können je nach Saison und Lachsart variieren. Es ist wichtig zu beachten, dass die Nachhaltigkeit der Lachsfischerei von entscheidender Bedeutung ist, um die Bestände zu schützen. Organisationen wie der Marine Stewardship Council (MSC) zertifizieren nachhaltige Lachsfischereien, um sicherzustellen, dass die Fischereipraktiken den Umweltauflagen entsprechen und die Lachspopulationen nicht überfischt werden. Es ist ratsam, nach nachhaltig gefangenem Lachs zu suchen, um die langfristige Gesundheit der Bestände zu unterstützen.

Atlantischer Lachs (Salmo salar)

Nordatlantik: Atlantischer Lachs wird in Gebieten wie Norwegen, Schottland, Irland, Island, Kanada und der Nordostküste der Vereinigten Staaten gefangen.

Pazifischer Lachs (verschiedene Arten, darunter Königslachs, Silberlachs und Lachsforelle)

Westküste Nordamerikas: Die pazifischen Lachse sind entlang der Westküste Nordamerikas weit verbreitet, von Kalifornien bis Alaska.

Russland: Der Pazifische Lachs wird in den Gewässern vor der russischen Küste im Pazifik gefangen.

Japan: In Japan werden verschiedene pazifische Lachsarten gefangen, insbesondere in Flüssen auf Hokkaido.

Kanada: Pazifischer Lachs wird an der Pazifikküste Kanadas gefischt, wobei British Columbia eine wichtige Region ist.

Laichwanderung

Eine bemerkenswerte Eigenschaft der Lachse ist ihre jährliche Laichwanderung, bei der sie gegen den Strom flussaufwärts schwimmen, um ihre Eier an den Stellen abzulegen, an denen sie selbst geboren wurden. Dies ist ein erstaunliches Beispiel für die Orientierungsfähigkeiten dieser Fische.

Ernährung

Lachse sind Raubfische und ernähren sich von verschiedenen Beutetieren, darunter Krebstiere, kleine Fische und andere Organismen im Meer.

Zubereitung

Lachs kann auf vielfältige Weisen zubereitet werden, darunter Grillen, Braten, Dünsten, Räuchern und Rohverzehr (Sushi). Er ist aufgrund seines milden, buttrigen Geschmacks sehr vielseitig und schmackhaft.

Lachs in der Gastronomie

Lachs ist in vielen Küchen weltweit sehr beliebt und wird in einer Vielzahl von Gerichten verwendet, von Sushi und Sashimi bis hin zu gegrilltem Lachs und Lachsfilets mit verschiedenen Saucen.

Lachsarten

Atlantischer Lachs (Salmo salar)

Der Atlantische Lachs ist in verschiedenen Teilen des Nordatlantiks heimisch. Diese Art wird häufig für den kommerziellen Fischfang gezüchtet und ist für ihren milden, buttrigen Geschmack bekannt.

Königslachs (Oncorhynchus tshawytscha):

Der Königslachs, auch als Chinook-Lachs bekannt, ist die größte Art unter den pazifischen Lachsen. Er hat ein zartes, fettreiches Fleisch und ist bei Köchen und Fischliebhabern sehr geschätzt.

Lachsforelle (Salmo trutta)

Die Lachsforelle ist eine Forellenart, die in einigen Fällen aufgrund ihrer Lebensweise und Ähnlichkeit zu Lachsen als „Lachs“ bezeichnet wird. Sie wird in einigen europäischen und nordamerikanischen Gewässern gefunden.

Rosa Lachs (Oncorhynchus gorbuscha)

Der Rosa Lachs, auch als Humpback-Lachs bekannt, ist die kleinste Art unter den pazifischen Lachsen. Er hat ein zartes, leicht rosafarbenes Fleisch und wird häufig in Konserven verarbeitet.

Silberlachs (Oncorhynchus kisutch)

Der Silberlachs, auch als Coho-Lachs bekannt, hat festes, orangefarbenes Fleisch und einen milden Geschmack. Er wird in verschiedenen Teilen der westlichen Nordhalbkugel gefangen.

Sockeye Lachs (Oncorhynchus nerka)

Der Sockeye-Lachs hat festes, tiefrotes Fleisch und wird oft für seinen intensiven Geschmack und seine Verwendung in Sushi und geräucherten Lachsprodukten geschätzt.

Rogenlachs (Oncorhynchus keta)

Der Rogenlachs, auch als Ketalachs bekannt, hat helles, festes Fleisch und wird oft für die Produktion von Rogen oder Lachskaviar verwendet.

Rezepte mit Lachs

Asiatische Kartoffelsuppe mit Lachs und Krabben
Avocado mit Räucherlachs-Tartar
Flammlachs vom Gasgrill
Geräucherter Lachs mit Zwiebeln und Schmand
Ganze Lachsseite auf dem Gasgrill
Gratinierte Reibekuchen Lachs-Camembert und Schinken-Käse
Karamellisierter Lachs auf Zitronen-Pecorino Tonnarelli
Katenfrühstück mit Spiegelei und Lachs
Knackiger Lachs-Wrap mit Apfel
Lachs-Ceviche
Lachscreme – genialer Brotaufstrich
Lachs de Paris
Lachs Gewürz – LeckerGeWirtz
Lachs-Gurken Sushi 
Lachs im Backfischteig
Lachs im Baconmantel mit gebratenem Sellerie
Lachskotelett mit grünem Spargel und Tagliatelle
Lachs-Lauch-Shirataki
Lachs-Laugen-Fingerfood ein idealer Starter
Lachs mit gebratenem Sellerie
Lachs mit Käse überbacken
Lachs mit Parmesan-Kräuterkruste
Lachs mit Orangenscheiben
Lachs räuchern auf dem Zedernholzbrett
Lachs-Tarte mit Mürbeteig
Lachstatar eine Verführung
Lachs-Wrap mit Dill-Pesto
Lachs-Zucchini mit Käse überbacken
Leckere Lachs-Lauch-Linguine
Lohikeitto – Finnische Lachssuppe
Mediterraner Lachs auf Selleriepüree
Norddeutsche Kartoffelsuppe mit Lachs und Krabben
Oeufs cocotte mit Lachs und Dill
Reibekuchen mit graved Lachs und Spiegelei
Reibekuchen mit Lachs
Rührei mit geräuchertem Lachs
Rührei mit Lachs und Avocado
Schwarzwurzel-Cremesuppe mit Lachs
Sündhaft leckerer Lachs aus dem Backofen
Zucchini-Lachspfanne
Zucchini-Lachs Röllchen

 

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #fische #lachs

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

zurück zur Übersicht Fische