Lachswrap mit Dillpesto

Lachs-Wrap mit Dill-Pesto

Lachs-Wrap mit Dill-Pesto als Vorspeise, kleinen Snack zwischendurch, Fingerfood oder auch als Hauptmahlzeit.

Man nehme

für 4 Wraps

4 Tortillawraps
8 Scheiben geräucherter Lachs
8 Salatblätter
1 Zwiebel
1 Apfel
100 g Crème fraîche
2 EL süßen Senf
1 Gurke

Das Rezept für das Dill-Pesto findest Du unter dem Link.

Die Tortillawraps nach Beschreibung ca. 2-3 min im Backofen dämpfen.

Apfel, Gurke und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, den Salat lesen und pro Wrap 2 Blätter waschen und sehr gut abtropfen. Ich entferne zusätzlich noch die Rispe.

Crème fraîche und süßen Senf zu einem Dip, mit Salz und Pfeffer abschmecken und damit die Tortillafladen dünn bestreichen.

Auf die Wraps je 2 Lachsscheiben, Salatblätter und die restlichen Zutaten verteilen ein paar Klekse vom Dillpesto darüber geben und die Tortillawraps aufrollen.

Servieren

Optisch gelungen sieht es aus, wenn Du die Fladen in der Mitte durchschneidest. Eine Serviette darum wickeln und sofort verzehren.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #lachswrap #wraps #lachs

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.