Lachs im Baconmantel mit gebratenem Sellerie

Lachs im Baconmantel mit gebratenem Sellerie

Lachs im Baconmantel mit gebratenem Sellerie war ein gelungener Test. Die Idee kam mir neulich, als ich das Rezept Lachs mit gebratenem Sellerie  nochmal überarbeitet habe. Da ich am Wochenende eine Tomatencremesuppe auf Vorrat zubereitet habe für die ich eine Sellerieknolle gekauft habe, wollte ich den Sellerie weiterverwenden. Den Sellerie würfeln und anbraten. Siehe Rezept „gebratener Sellerie„.

Man nehme

(pro Person)

1 Lachsfilet
4 Scheiben Bacon
Olivenöl
1 Frühlingszwiebel
Salz und Pfeffer

Den frischen Lachs kurz abspülen, abtropfen lassen und das Olivenöl in der Pfanne erhitzen.

Den Lachs in 3-4 Teile zerschneiden, die ungefähr die Breite der Baconscheiben haben.

Lachs in Bacon einwickeln
Lachs in Bacon einwickeln

Zunächst brate ich die Frühlingszwiebel an und stelle sie bei Seite.

Gebratene Frühlingszwiebeln
Gebratene Frühlingszwiebeln

Jetzt den Lachs im Baconmantel von beiden Seiten anbraten. Der Speck sollte knusprig sein, der Lachs innen glasig. Bitte nicht den Fisch totbraten.

Servieren

Den Lachs und den gebratenen Sellerie auf einem vorgewärmten Teller anrichten und die gebratene Frühlingszwiebel in die Mitte legen.

Beilagen

Zum gebratenen Lachs gibt es gebratenen Sellerie oder Bratkartoffeln ein Kartoffelsalat passt auch sehr gut dazu.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #gebratenerlachs #lachs #gebratenersellerie #lachsimbaconmantel #bacon

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

 

Lachs mit gebratenem Sellerie, schnell, einfach und lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.