Schlagwort: Erbsen

Köttbullar mit Spätzle und Erbsen
**Anfänger:in**, Crossover, Erbsen, Pasta, Rind, Schwein

Köttbullar mit Spätzle und Erbsen

Köttbullar mit Spätzle und Erbsen, der schwedische Möbelhaus Gedächtnis Klassiker unter den Hackbällchen Gerichten. Hackbällchen gibt es in sehr vielen Varianten. Eine Liste findest Du am Ende des Beitrags. Man nehme Köttbullar 600 g Rinderhackfleisch 1 Ei 1 altes Brötchen 3 Stängel Petersilie 1 Zwiebel 1 EL Senf Öl Köttbullarsauce 1 Zwiebel 50 g Butter […]

Französische Erbsensuppe
**Anfänger:in**, Eintopf, Erbsen, Französisch, Suppen

Französische Erbsensuppe – Crème de petits pois

Französische Erbsensuppe – Crème de petits pois ist eine andere Art das typisch deutsche Nationalgericht Erbsensuppe zu zubereiten. Sie wird auch Potage Saint-Germain genannt. Potage heißt Eintopf. Die zu Unrecht etwas unbekannte Suppe wurde, wie meine Recherchen ergaben, nach dem Graf Saint-Germain benannt, der zur Zeit Ludwig XVI gelebt hat. Das ursprüngliche Rezept stammt aus […]

Ähzezupp - Kölsche Tapas
**Anfänger:in**, Eintopf, Erbsen, Kartoffel, Kölsche Küch, Kölsche Tapas

Ähzezupp – Kölsche Tapas

Ähzezupp – Kölsche Tapas – so heißt in Köln und in weiten Teilen des Rheinlands die Erbsensuppe. Hiervon gibt es unzählige Variationen. Ein Rezept für die Erbsensuppe, die ich meistens in dieser oder in leicht abgewandelter Form mache findest Du hier: Erbsensuppe deftige Grundlage. Eine französische Variante ist bdie Französische Erbsensuppe – Crème de petits […]

Erbsensuppe
*** Kochheld:in***, Eintopf, Erbsen, Kölsche Küch

Erbsensuppe – deftige Grundlage

Erbsensuppe gab’s früher immer zum Schützenfest am Montag, wenn die Schützen ihren neuen König ausgeschossen haben. Wer schon mal selber Erbsensuppe gemacht hat, stellt fest, dass es nie so gut wie auf dem Schützenfest schmeckt. Die Erklärung ist denkbar einfach. Die Masse und die Zeit sind ausschlaggebend. Viele Zutaten kauft man nicht, wenn es nur […]