Paprika

Gemistés piperiés - Gefüllte Paprikaschoten
**Anfänger:in**, Lamm, Paprika, Reis, Rind, Schwein, Tomaten

Gefüllte Paprika wie bei Muttern

Gefüllte Paprika wie bei Muttern, schnell einfach und lecker im Backofen gegart. Man nehme (für 4 Portionen) 4 Paprika 200 g Hackfleisch 400 ml Tomatensauce 1 Zwiebel 1 Handvoll Petersilie 50 g Reis Salz und Pfeffer Jedem Paprika den Deckel abschneiden und die Kerne entfernen. Die Deckel für später aufheben.  Den Reis kochen. Zwiebel und die […]

Vegetarischer Spieß
**Anfänger:in**, Ananas, BBQ, Beilagen zum Grill, Grillen, Paprika, Pilze, Zucchini

Vegetarischer Spieß

Vegetarischer Spieß für alle die, die auf Fleischverzichten wollen oder auch als Beilage zum Steak. Die Kombination der herzhaften Sauce mit Ananas und Gemüse ist eine Geschmacksexplosion, die das „fehlende“ Fleisch überhaupt nicht vermissen lässt. Man nehme 1 Paprika 1/4 Ananas 4 Champignons 1 Zucchini Teriyaki Sauce (Teriyaki Sauce selber machen) Salz und Pfeffer Holzspieße […]

Gemistés piperiés - Gefüllte Paprikaschoten
**Anfänger:in**, Griechisch, Paprika, Schafskäse, Zwiebel

Gemistés piperiés – Gefüllte Paprika

Gemistés piperiés – Gefüllte Paprika sind ein Klassiker in vielen mediterranen Küchen. Heute stelle ich Dir eine griechische Variante ohne Reis vor. Traditionell werden Paprika, Tomaten und Zucchini mit Tomatensauce, Reis und Feta in abwechselnden Schichten gefüllt und bei nicht allzu hoher Temperatur im Ofen gebacken. Du kannst für die Füllung auch zusätzlich vorgekochten Reis […]

Asiatische Kohlsuppe
**Anfänger:in**, Asiatische Küche, Kohl, Paprika, Porree, Sellerie, Suppen, Tomaten, Zwiebel

Asiatische Kohlsuppe

Nach dem ich vor Kurzem die Kohlsuppe in der Fastenzeit vorgestellt habe, möchte ich Dir mit der Asiatische Kohlsuppe und weiteren Variationen auch ein paar geschmackliche Alternativen vorstellen. 3 Wochen immer die gleiche Kohlsuppe sind mehr als eintönig. Über die Grundlagen des Abnehmens mit der Kohlsuppe habe ich im ersten Teil bereits berichtet. Meine Erfahrungen […]

Kohlsuppe in der Fastenzeit
*Einfach*, Blumenkohl, Bohnen, Brokkoli, Brühe, Kohl, Mittagsimbiss, Möhre, Pak Choi, Paprika, Pilze, Porree, Suppen, Zucchini, Zwiebel

Kohlsuppe in der Fastenzeit

Kohlsuppe in der Fastenzeit hilft bei der Entschlackung und soll gesund sein. Ein paar Wochen mal das Fleisch und den Alkohol weglassen soll den Körper entgiften heißt es. Da ich kein zertifizierter Ernährungsexperte oder gar Mediziner bin, bin ich recht vorsichtig mit meinen Aussagen und beziehe alle Ergebnisse lediglich auf mich. Ob diese auf andere […]

Mediterranes Gemüse mit Feta überbacken
**Anfänger:in**, Aubergine, Auflauf, Paprika, Tomaten, Zucchini, Zwiebel

Mediterranes Gemüse mit Feta überbacken

Mediterranes Gemüse mit Feta überbacken ist eigentlich ein „Reste Essen“. Ich hatte vom Vortag noch Zucchini, Paprika, Tomate und Zwiebel bereits angebraten übrig und aus Versehen Bolognesesauce aufgetaut. Da saß ich nun und grübelte. Kurz entschlossen alles klein geschnibbelt, in eine feuerfeste Form rein, die Bolo oben drüber und für 40 min bei 170 °C […]

Mediterrane Halloumi-Champinon-Paprikaspieße
**Anfänger:in**, Beilagen zum Grill, Französisch, Griechisch, Halloumi, Italienisch, Paprika, Pilze, Türkische Küche, Vorspeisen

Mediterrane Halloumi-Champinon-Paprikaspieße

Mediterrane Halloumi-Champinon-Paprikaspieße Man nehme für 4 Personen 300 g Halloumi 8 Braune Champignons 1 Paprika 2 rote Zwiebeln 8 EL Olivenöl Salz und Pfeffer Holzspieße mindestens 30 min wässern. Paprika, Zwiebeln und Champignons säubern, alles mit dem Halloumi in mundgerechte Stücke schneiden. Gemüse und Halloumi aufspießen, mit Olivenöl bestreichen und mit Salz würzen. In einer […]

Hühnchenbrust mit Ratatouille
*** Kochheld:in***, Aubergine, Französisch, Geflügel, Paprika, Tomaten, Zucchini, Zwiebel

Hühnchenbrust mit Ratatouille

Hühnchenbrust mit Ratatouille eines meiner Favoriten. Während das Ratatouille im Ofen brutzelt wird das Hähnchen scharf angebraten und zieht nachher noch etwas in den geschmorten Zwiebeln. Wer will überbackt Hähnchen und Zwiebeln noch mit etwas Käse. Die Mutigen mit Ziegenkäse und Feigen. Man nehme 1 Hähnchenbrust 1 Zwiebel 1 Portion Ratatouille nach Rezept optional Käse […]

Ratatouille
*** Kochheld:in***, Aubergine, Auflauf, Französisch, Paprika, Tomaten, Zucchini

Ratatouille á la Remy, sehr lecker

Ratatouille á la Remy – DAS französische Nationalgericht, das schon vor dem gleichnamigen Film sehr bekannt war, dadurch aber bei Kindern jetzt um so beliebter ist. Was aus meiner Sicht sehr gut für die Ausgewogenheit der Nahrungsaufnahme der Fast-Food verwöhnten Jugend ist. Bislang habe ich immer die verschiedenen Gemüse in ca. 1 cm dicke Scheiben […]

gebratenes Kalbsfilet mit Zucchini und Auberginenspalten
*** Kochheld:in***, Aubergine, Kalbfleisch, Paprika, Zucchini

Gebratenes Kalbsfilet mit Zucchini und Auberginenspalten

Gebratenes Kalbsfilet mit Zucchini und Auberginenspalten haben wir im Urlaub an der Ardèche zubereitet. Irgendwie geht es im Urlaub ja doch entspannter zu und man lässt sich mehr Zeit beim Kochen. Regionale Produkte Frisch vom Markt Das Gemüse (le légume) ist im Süden Frankreichs meist super frisch. Wir haben es auf einem kleinen regionalen Wochenmarkt […]

Linsensalat mit Kreuzkümmel
**Anfänger:in**, Beilagen zum Grill, Linsen, Paprika, Salat

Linsensalat mit Kreuzkümmel

Linsensalat mit Kreuzkümmel ist für den Grillabend, den bunten Tapas Abend oder einfach zwischendurch eine gelungene und schmackhafte Abwechslung. Ähnlich wie der portugiesische Linsensalat bilden die Linsen den Hauptbestandteil, der mit Gemüse, Gewürzen sowie Essig und Öl verfeinert wird. Man nehme 250 g Linsen 1 l Wasser 4 TL Gemüsebrühe 1 rote Paprikaschote 1 Möhre […]

Spaghetti con Pollo e Salsa di Pomodoro Peperoni
**Anfänger:in**, Geflügel, Italienisch, Paprika, Pasta, Tomaten

Spaghetti con Pollo e Salsa di Pomodoro Peperoni

Spaghetti con Pollo e Salsa di Pomodoro Peperoni – Hühnchen in Tomaten-Paprika Sauce, ein schnelles Gericht, besonders wenn Du vom Vortag noch eine gegrillte Hähnchenbrust übrig hast. Statt Spaghetti kannst Du hier auch jede andere Pastaform nehmen. Die Schärfe variiert je nach verwendetem Paprika von mild bis feurig. Geräuchertes Paprika besser nicht verwenden, da es […]