**Anfänger:in**

Erste Erfahrungen in der Zubereitung von Speisen und ein sicherer Umgang mit den gebräuchlichen Werkzeugen sollten vorhanden sein.
Du lernst Schritt für Schritt Deinen Horizont zu erweitern und erfährst mehr über Gewürze, Hintergründe, Garmethoden und machst Dich auf den Weg die Leidenschaft für das Kochen zu entdecken.

Agrodolce
**Anfänger:in**, Antike und Mittelalter Küche, Gewürzmischung, Italienisch, Sauce

Agrodolce – italienische, süß-saure Sauce

Agrodolce ist das italienische Wort für süß-sauer. Karamellisierter Zucker wird in Wein oder Essig abgelöscht und mit Zwiebeln, Tomaten sowie verschiedenen Gewürzen wie z.B. Senfkörnern und Zimt reduziert. Manchmal kommen auch Honig und Olivenöl hinzu. Die dickflüssige, süß-saure Sauce ist pikant und würzig. Sie findet Verwendung bei Cipolline in agrodolce (Süß-saure Zwiebeln)  und Caponata (sizilianisches Auberginen […]

Zitronenpasta mit Chili und Knoblauch
**Anfänger:in**, Krabben, Pasta, Pastasauce, Scampi, Zitrone

Zitronenpasta mit Chili und Knoblauch

Zitronenpasta mit Chili und Knoblauch ist meine weitergehende Interpretation der Zitronenpasta die im letzten Jahr sprichwörtlich in aller Munde war. Zusätzlich habe ich noch ein paar angebratene Garnelen mit angerichtet. Man nehme 500 g Tonnarelli oder Spaghetti 100 g Olivenöl 1 rote Chili 6-8 Garnelen 1 Bio-Zitrone 200 g Creme Fraîche 1 Knoblauchzehe 3 Stängel Zitronenthymian 100 g Parmesan Pfeffer […]

Indische Kohlsuppe
**Anfänger:in**, Kohl, Lauch, Möhre, Paprika, Porree, Sellerie, Suppen, Zwiebel

Indische Kohlsuppe

Indische Kohlsuppe ist eine variante der „magischen Kohlsuppe. Nach dem ich in den letzten Jahren die Kohlsuppe in der Fastenzeit und einige Varianten vorgestellt habe, möchte ich Dir mit der Indischen Kohlsuppe etwas mehr Schwung in den Diätplan bringen. Über die Grundlagen des Abnehmens mit der Kohlsuppe habe ich im ersten Teil bereits berichtet. Meine […]

Rheinisches Bauernomelett
**Anfänger:in**, Eierspeisen, Kölsche Küch, Tomaten

Rheinisches Bauernomelett

Rheinisches Bauernomelett ist ein erster Entwurf als Alternative zum ostdeutschen Bauernfrühstück. Man nehme 1 Bratwurst 3 Eier 8 kleine Tomaten optional Oregano oder gehackte Petersilie Salz und Pfeffer Die Bratwurst in einer Pfanne mit etwas Öl hellbraun anbräunen, in Scheiben schneiden und alle Scheiben von beiden Seiten leicht anbräunen. In der Zwischenzeit die Tomaten halbieren […]

Spaghetti Carbonara mit Champignons
**Anfänger:in**, Italienisch, Pasta, Pecorino, Pilze, Schinken

Spaghetti Carbonara mit Champignons

Spaghetti Carbonara mit Champignons hat außer den gebratenen Champignons keinen Unterschied zum Klassiker Spaghetti Carbonara. Dennoch runden die angebratenen Pilze das Ganze noch etwas geschmacklich ab. Auch Pfifferlinge könnte ich mir gut dazu vorstellen. Der Trick ist, die Champignons fein zu würfeln, damit sie nicht auffallen und dennoch zum Geschmack beitragen Man nehme 500 g […]

Griechische Aubergine mit Zucchini und Feta
**Anfänger:in**, Aubergine, Griechisch, Tomaten, Zucchini, Zwiebel

Griechische Aubergine mit Zucchini und Feta

Griechische Aubergine mit Zucchini und Feta ist meine Version der klassischen Parmigiana di Melanzana auf griechische Art interpretiert. Statt des Mozzarellas kommt Feta oben drauf uns zusätzlich habe ich noch eine Zucchini mit dazu gegeben. Man nehme 1 Auberginen 1 Zucchini 200 g Feta 1 Dose Tomaten 1 Zwiebel 2 EL Tomatenmark 80 g Parmesan […]

Minestrone - Italienische Gemüsesuppe
**Anfänger:in**, Bohnen, Italienisch, Möhre, Sellerie, Suppen, Tomaten

Minestrone – Italienische Gemüsesuppe

Minestrone – Italienische Gemüsesuppe, ein Klassiker der italienischen Küche. Die Zutaten variieren und manchmal gibt es auch einen Schuss Balsamico in die Suppe. Mein Highlight ist, wie Dieter Krebs beim Italiener seine Minestrone bestellt. Man nehme Für 4 Personen 1 Dose weiße Bohnen 150 g kurze Nudeln (z-B- Ditali) 6 Möhren 6 Stangen  Staudensellerie 5 […]

Kartoffelsuppe mit Porre und Erbsen
**Anfänger:in**, Eintopf, Erbsen, Hausmannskost, Kartoffel, Lauch, Möhre, Porree, Sellerie, Zwiebel

Kartoffelsuppe mit Porree und Erbsen

Kartoffelsuppe mit Porree und Erbsen ist im Prinzip eine klassische Kartoffelsuppe, die lediglich mit Erbsen und Porree etwas variiert wird. Man nehme 1 kg mehligkochend Kartoffeln 2 Zwiebeln 1 Stange Porree 200 g TK Erbsen 1 Möhre 200 g Sellerie 2 EL Öl 1,5 l Gemüsebrühe 1 Lorbeerblatt 1 Bund Petersilie Pfeffer und Salz Die […]

Thai Bölleken - Hähnchenunterschenkel mit Thai Sauce
**Anfänger:in**, Asiatische Küche, BBQ-Sauce, BBQ-Sauce, Geflügel, Sauce

Thai Bölleken – Hähnchenunterschenkel mit Thai Sauce

Thai Bölleken – Hähnchenunterschenkel mit Thai Sauce sind zitronig-pikant dank Chili und Thai Sauce. Man nehme Thai Sauce 2 TL rote Currypaste1 Dose Kokosmilch 1 Stück Bio Ingwer 3 Kardamom Kapseln 1 Stängel Zitronengras 1 TL Koriandersamen 3 Stängel Koriander 1 Stängel Thaibasilikum 1 rote Chili 2 Knoblauchzehen 1/2 Limette 4 Blätter Kaffir-Limette Salz Den […]

Skrei auf Tomatenbett - grido con salsa di pomodoro dal forno
**Anfänger:in**, Aubergine, Italienisch, Kabeljau, Tomaten, Zwiebel

Skrei auf Tomatenbett – grido con salsa di pomodoro al forno

Skrei auf Tomatenbett – grido con salsa di pomodoro dal forno. Was sich auf Deutsch wie ein grässlich Szene aus einem Horrorfilm liest ist im Italienischen schon fast ein Gedicht. Bereits beim Lesen „grido con salsa di pomodoro al forno“ fließt einem das Wasser im Munde zusammen. Skrei – Winterkabeljau Der Skrei ist ein Dorsch […]

Gnocchi e cavoletti di Bruxelles al forno - Gnocchi-Rosenkohl Auflauf
**Anfänger:in**, Auflauf, Kohl

Gnocchi e cavoletti di Bruxelles al forno – Gnocchi-Rosenkohl Auflauf

Gnocchi e cavoletti di Bruxelles al forno – Gnocchi-Rosenkohl Auflauf – ist mir bei der Zubereitung des Rosenkohlgratins eingefallen. Das Rezept ist einfach schnell vorbereitet und braucht ungefähr 15 min im Backofen. Beim Käse bist Du frei in der Wahl. Man nehme Für 4 Personen 60 g Bacon 450 g Rosenkohl 250 g Gnocchi Muskatnuss […]

Rhabarberkuchen
**Anfänger:in**, Kuchen, Obst

Rhabarberkuchen

Rhabarberkuchen gibt es bei uns im Sommer, wenn der Rhabarber gepflückt wurde. Rhabarber und Oxalsäure Rhabarber enthält recht viel Oxalsäure. Man kann das spüren, da man nach dem Verzehr von Rhabarber leicht stumpfe Zähne hat. In den Mengen, die in 1-2 Stücken Rhabarberkuchen ist sie unbedenklich. In hohen Konzentrationen kann sie giftig wirken, da sie […]