**Anfänger:in**

Erste Erfahrungen in der Zubereitung von Speisen und ein sicherer Umgang mit den gebräuchlichen Werkzeugen sollten vorhanden sein.
Du lernst Schritt für Schritt Deinen Horizont zu erweitern und erfährst mehr über Gewürze, Hintergründe, Garmethoden und machst Dich auf den Weg die Leidenschaft für das Kochen zu entdecken.

Moules crème
**Anfänger:in**, Französisch, Miesmuscheln

Moules crème

Moules crème sind eine beliebte Variante der köstlichen Miesmuscheln, die ich zuerst in der Normandie gegessen habe. Statt Sahne kannst Du auch Creme fraîche verwenden. Man nehme 1,5 kg Miesmuscheln je 1 Möhre Stange Staudensellerie Zwiebel 3 Knoblauchzehen Olivenöl 1 Bund glatte Petersilie 3 Lorbeerblätter 250 ml Weißwein 50 ml Noilly Prat 500 ml Gemüsebrühe 100 […]

Gebratene Champignons mit Thymian
**Anfänger:in**, Beilagen zum Grill, Pilze

Gebratene Champignons mit Thymian

Gebratene Champignons mit Thymian sind eine leckere Beilage zu Fisch- und Fleischgerichten. Die getrockneten Tomaten runden den Geschmack von Pilzen und Thymian ab und geben dem ganzen einen Hauch von mediterranem Flair. Man nehme 400g Champignons 2 rote Zwiebeln 5 getrocknete Tomaten 1 Knoblauchzehe Olivenöl 4 Stängel Thymian Salz und Pfeffer Wichtig ist, dass Du […]

Naan Sandwich mit Rührei, Bacon und Gurke
**Anfänger:in**, Crossover, Eierspeisen, Gurke, Sandwich und Baguette, Schinken

Naan Sandwich mit Rührei, Bacon und Gurke

Naan Sandwich mit Rührei, Bacon und Gurke schnell, lecker und macht satt. Mit ein paar indischen oder asiatischen Gewürzen kannst Du es geschmacklich variieren. Man nehme 2 Naan 2 Eier 3 EL Milch 1/2 Gurke 4 Salatblätter etwas Butter oder Ghee 2 Scheiben Bacon etwas Petersilie oder Schnittlauch Gewürze wie Kreuzkümmel Salz und Pfeffer Das […]

Frikadellscher
**Anfänger:in**, Kölsche Küch, Rind, Schwein

Frikadellscher – Frikadellen (Buletten) op Kölsch

Frikadellscher bzw. Frikadelle, wie man in Köln, Düsseldorf und weiten Teilen des Rheinlands sagt heißen im Rest der Nation Bratklops, Buletten, Bouletten, Fleischklops, Fleischpflanzerl oder Hackbällchen. Auch die Hamburger Pattys sind ihnen sehr ähnlich. Rezepte dafür gibt es noch viel mehr als Namen. Nahezu jede Familie hat eine von der Oma überliefertes altes, geheimes Familienrezept. […]

Wackelwodka - Götterdämmerung
**Anfänger:in**

Wackelwodka – Götterdämmerung

Wackelwodka ist die alkoholisierte Variante der Götterspeise bzw. Wackelpudding. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Den Teil Wasser, den Du weglässt durch Wodka ersetzen. Oft gibt es auf Partys den Wackelwodka in kleinen Plastikgläsern. Die reißen mir immer die Mundwinkel ein. Daher empfehle ich kleine Gläser zu nehmen wie z.B. die 140 ml Weckgläser mit Deckel. […]

Melonen Bowle mit Gin
**Anfänger:in**, Cocktail, Longdrink, Melone

Melonen Bowle in der Melone

Melonen Bowle – Wassermelone mit Gin und Zitronenlimo. Ein echter Hingucker ist die Melonen Bowle in der Melone. Ein erfrischendes Cocktail für den Sommer, der mit ein paar Zutaten im Handumdrehen gemacht ist. Man nehme 1 Wassermelone 400 ml Gin (alternativ weißer Rum) Saft von 2 ausgepressten Zitronen 1 Flasche Zitronenlimonade Eiswürfel Bei der Wassermelone […]

Iberico Kotelette mit Thymian-Knoblauch Kräuterkruste
**Anfänger:in**, Schwein, Spanisch

Iberico Kotelette mit Thymian-Knoblauch Kräuterkruste – chuletas ibéricas

Iberico Kotelette mit Thymian-Knoblauch Kräuterkruste haben wir in unserem Urlaub 2022 in Spanien gegrillt. An der gut sortierten Fleischtheke habe ich mich rein optisch für 4 Iberico Kotelette (chuletas ibéricas) entschieden, die ich anschließen vier Stunden in einer Thymian-Knoblauch Marinade habe ziehen lassen. Fleisch in Spanien kaufen Die spanische Fleischtheke unterscheidet sich nicht von unserer […]

Gazpacho
**Anfänger:in**, Paprika, Spanisch, Suppen, Tomaten, Zwiebel

Gazpacho – andalusische Tomatensuppe

Gazpacho stammt aus Andalusien (Spanien) und wird dort als gazpacho andaluz serviert. Die kalte Suppe wird aus rohem Gemüse zubereitet und besteht aus Tomaten und Gurken, die mit Paprika, Weißbrot, Olivenöl, Essig und Gewürzen püriert werden. Kalte Suppe für heiße Tage An heißen Sommertagen ist die Gazpacho eine ideale Abwechslung zum Mittag- und Abendessen. Man […]

Zizies mit Mostered und Ölischzaus
**Anfänger:in**, Bier, Kölsche Küch, Wurst, Zwiebel

Zizies mit Mostered und Ölischzaus

Zizies mit Mostered und Ölischzaus Zizies sind rheinische Bratwürste mit Senf und Zwiebelsauce. Der Begriff „Zizies“ muss während der französischen Besatzung des Rheinlands (1794-1815) entstanden sein. Damals fanden noch viele andere französische Worte ihren Weg in das Kölsch wie z.B. Fisimatenten und Paraplü. Saucisses ist der französische Begriff für Wurst, der in Köln mit der Zeit […]