Zum Inhalt springen
Startseite » Szegediner Gulasch – ungarisches Krautgulasch

Szegediner Gulasch – ungarisches Krautgulasch

Szegediner Gulasch ist ein Gulasch mit Sauerkraut. Namensgeber war der ungarische Schriftsteller József Székely und nicht, wie manche vermuten die Stadt Szeged (südöstlich von Budapest an der Grenze zu Serbien und Rumänien). Es gehört in einigen Teilen zur guten alten Hausmannskost.

Auf ein kg Schweinefleisch kommen 500 g Sauerkraut und fast ebenso viele Zwiebeln. Das Gericht eignet sich für Herd, Backofen und den Dutch Oven. Seit ich einen Gusseisernen Bräter habe, nutze ich den sehr oft für Schmorgerichte, die alle wunderbar gelingen. Sozusagen mein Indoor-Dopf. 

Noch keinen Dopf?

Wenn Du noch keinen Dutch Oven hast oder einen kleineren oder größeren kaufen möchtest, ganz am Ende des Berichts findest Du meine Affiliate Links zu dem Dutch Oven, die ich nutze.

Man nehme

(für 4 Personen)

1 kg Schweinefleisch aus der Schulter
1 kg Rindfleisch aus Schulter oder Oberschale
300 g Schweinebauch
2 Markknochen
4 Gemüsezwiebeln
1 kg Sauerkraut
3 rote Paprika
2 Möhren
1 Petersilienwurzel
6 Knoblauchzehen
4 EL Ghee oder Butterschmalz, ersatzweise auch Öl
6 EL Paprikapulver, edelsüß
8 EL Tomatenmark
350 ml Weißwein
1 l Rinderfond
5 Zweige Majoran
1 Bund Petersilie
3 Lorbeerblätter
3 TL Kümmel
Salz und Pfeffer  

Die Schwarte vom Schweinebauch lösen, das Fleisch wird in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Schwarte und die beiden Markknochen im Bräter anrösten, während das restliche Fleisch in Würfel geschnitten wird.

Du kannst natürlich auch fertiges Gulasch kaufen. Mir sind dort die Fleischstücke zu groß. Beim MdV erhalte ich die Schweineschulter am Stück auch zum „Gulaschfleisch im Angebot“ Preis.

Die Markknochen und die Schwarte rausnehmen und beiseite legen. Die Fleischwürfel werden anschließend im selben Bräter in Ghee oder Butterschmalz angebraten. 

Zwiebeln, Paprika, Möhren und Petersilienwurzel fein würfeln.

Wenn das Fleisch von allen Seiten gut angebraten ist, nehme ich es heraus und brate die gewürfelten Zwiebeln separat an. Der Knoblauch kommt erst nach dem Ablöschen mit Wein hinzu.

Sobald die Möhren glasig werden, gebe ich Möhren-, Paprika- und die Petersilienwurzelwürfel hinzu. Alles weitere ca. 6 min andünsten. 

Tomatenmark hinzugeben und 4-5 min mit braten.

Mit dem Rinderfond und dem Weißwein ablöschen. Gut umrühren und alle Gewürze hinzugeben. Jetzt ab in den Ofen und bei 130 °C ca. 90 min schmoren lassen. Alternativ kannst Du das Gericht au leise köchelnd auf dem Herd vor sich hinblubbern lassen. Falls die Flüssigkeit zu stark verdampft etwas Brühe oder Weißwein nachgießen.

Das Sauerkraut gebe ich ca. 20 min vor Ende der Kochzeit hinzu.

Fleisch in der Sauce köcheln lassen
Fleisch in der Sauce köcheln lassen

 

 

Sauerkraut hinzufügen
Sauerkraut hinzufügen

 

 

noch etwas reduzieren lassen
noch etwas reduzieren lassen

Servieren

Zum Schluss die gehackte Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Szegediner Gulasch passen Baguettestückchen oder Knoblauchbrot. Als Getränke kannst Du Rotwein oder Bier servieren.

Szegediner Gulasch mit Semmelknödeln
Szegediner Gulasch mit Semmelknödeln

Alternativen

Bayrisches Almgulasch
Giouvetsi – Gulascheintopf auf griechische Art
Gulasch aus dem Dutch Oven
Gulaschlik
Gulaschsuppe – Ihre Deftigkeit!
Kalbsgulasch aus dem Tafelspitz
Pörkölt – das authentische Gulasch
Rheinisches Krüstchen Gulasch
Rigatoni con ragu alla puszta – Rigatoni mit Gulasch
Stifado – griechisches Gulasch
Stoofvlees – Flämische Karbonade
Weihnachtliches Stoofvlees
Wiener Kalbsrahmgulasch
Wildschweingulasch mit Klößen und Leipziger Allerlei

Bezugsquellen

Dutch Oven (Dopf)
Dutch Oven (Dopf)
Petromax Feuertopf ft9 (Dutch Oven mit Standfüßen) inkl. Deckelheber*
 
Käsefondue
Käsefondue
Petromax Feuertopf ft4.5 – Dutch Oven aus Gusseisen für Kochen und Backen – mit Deckel, Henkel und planem Boden – Gerichte für 2 bis 5 Personen – 3,5 l*
 
Untersetzer für Dutch Oven*
 
K4 Dutch Oven Kastenform
K4 Dutch Oven Kastenform
Petromax Kastenform k4 mit Deckel*
 
Sauerländer BBCrew Dutch Oven: Rezepte, Tipps und heiße Kohlen*

*Affiliate Links  

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #szegedinergulasch #gulasch Lecker Wirtz schwarz weiß      

 

 

 

Szegediner Gulasch

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner