*Einfach*

* Einfach – wenig Erfahrung notwendig
Mit diesen Rezepten kommt jeder klar. Du lernst erste Schritte und machst Dich auf den Weg das Kochen auszuprobieren.
Du solltest sicher mit einem Messer sowie Herd und Backofen umgehen können.

Apfel-Kiwi Teller
*Einfach*, Apfel, Nachtisch

Der Apfel-Kiwi Teller – fruchtig frische Zwischenmahlzeit

Der Apfel-Kiwi Teller ist als kleiner Obstsnack zum Frühstück, Nachtisch oder einfach zwischendurch sehr gut geeignet. Ein kleine Vitaminbombe oder auch eine Mahlzeit für kalorienbewusstes Essen.   Man nehme (pro Person) 1 Apfel 1 Kiwi Mit einem Apfelentkerner schneide ich durch den Apfel vom Stilansatz durch das Kerngehäuse bis zur gegenüberliegenden Seite, wo sich die […]

Spinat Salat mit Radieschen
*Einfach*, Salat, Spinat

Spinatsalat mit Radieschen

Spinatsalat mit Radieschen ist ein schnell gemachter und leckerer Salat. Man nehme (für 2 Portionen) 300 g frische Baby-Spinatblätter 1 Bund Radieschen 1 (rote) Zwiebel Essig & Öl Salz und Pfeffer Die Spinatblätter waschen und ggf. von dickeren Stilen befreien. Die Radieschen in Streifen schneiden oder in dünne Scheiben hobeln. Die Zwiebeln fein würfeln. Mit […]

Schinken-Oliven Häppchen
*Einfach*, Schinken, Spanisch, Tapas

Schinken-Oliven Häppchen

Schinken-Oliven Häppchen für Deinen bunten Tapas Abend oder  als Appetizer oder Amuse Gueule. Du belegst ein paar, am besten angeröstete Baguettescheiben mit etwas Schinken und einer halben Olive. Dann kommt frisch gemahlener Pfeffer drauf und fertig ist der Gruß aus der Küche.   Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen! #leckerwirtz […]

Weiberfastnacht Buffet
*Einfach*, Kölsche Küch

Weiberfastnacht Buffet

Weiberfastnacht, so nennt man im Rheinland den Donnerstag vor Karneval. In Köln heißt er Wieverfastelovend, in Düsseldorf Altweiberfastnacht und in Koblenz Schwerdonnerstag. An diesen Tagen wurde früher den Frauen für einen Tag die „Macht“ überlassen. Was uns heute seltsam vorkommt war vor weniger als 100 Jahren normal, die Männer hatten das Sagen und zu Karneval […]

Blumenkohl gebraten
**Anfänger:in**, *Einfach*, Kohl

Blumenkohl in Sesamöl gebraten

Blumenkohl gebraten war meine Entdeckung des Jahres 2020. Jahrzehnte lang habe ich Blumenkohl verschmäht, weil ich ihn genauso wie Rosenkohl als Kind nicht mochte. Seltsamerweise mochte ich Brokkoli hingegen schon immer und esse ihn auch regelmäßig. Beim Brokkoli ist es wichtig, dass er leuchtend grün nach dem Kochen ausschaut und nicht so laff und lätschig […]

Mediterrane Spiegeleier
*Einfach*, Eierspeisen

Mediterrane Spiegeleier

Wer etwas Abwechselung zum strammen Max sucht, macht mediterrane Spiegeleier. Man nehme (pro Person) 2 Eier 2 Scheiben rohen Schinken (Parmaschinken, Serranoschinken, Jamon Iberico) 4 Cocktailtomaten 4 Blätter Basilikum 2 Scheiben Käse 2 Scheiben Brot Olivenöl Salz und Pfeffer Die Brotscheiben werden getoastet oder in etwas Olivenöl angeröstet. Auf das Brot träufele ich ein paar […]

Raclette Pommes
*Einfach*, Crossover, Kartoffel

Raclette Pommes – kartoffelig gut und käsig lecker!

Raclette Pommes sind mit Raclette Käse überbackene Pommes Frites. Man nehme Pommes Frites Raclette Käse Pommes Frites nach Rezept zubereiten, Raclette Käse darüber streuen und nochmal 5 min im Backofen in einer feuerfesten Form überbacken. Kreuzkümmel, geräuchertes Paprikapulver und Petersilie darüber streuen und servieren. Dazu passen Mayonnaise, Dips und ein frisches Bier.   Fragen und […]

Gegrillter Halloumi
*Einfach*, Beilagen zum Grill, Griechisch, Käse, Tapas, Vorspeisen

Gegrillter Halloumi mit Oregano

Gegrillter Halloumi kannst Du in einer Pfanne, im Backofen oder auf dem Grill zubereiten. Halloumi ist ein harter Mozzarella ähnlicher Käse, der seine Form behält, wenn er erhitzt wird und nicht schmilzt. Halloumi stammt ursprünglich aus Ägypten und ist seit über 2.000 Jahren bekannt. Auf Zypern gibt es gebratenen Halloumi mit Pommes Frites oder Spiegelei […]

Essig und Öl Salatsauce
*Einfach*, Salatsauce

Essig und Öl Salatsauce

Essig und Öl-Salatsauce, das Dressing für einen leckeren Salat ist schneller selber gemacht als gekauft. Man nehme 50 ml Essig 50 ml Olivenöl Kräuter (Basilikum, Thymian, Petersilie, Dill, Schnittlauch, Knoblauch) Salz und Pfeffer (Tomatenmark, Mayonnaise, Senf, Schmand) Die Kräuter Deiner Wahl fein hacken, den Knoblauch, wenn er mit rein soll, in dünne Scheiben schneiden.  Alles […]

Gebratener Sellerie
*Einfach*, Sellerie

Gebratener Sellerie nicht nur als Beilage

Gebratener Sellerie als Bratkartoffelersatz. Nachdem wir im Jahr dank viel gutem Essen in Kombination mit zu wenig Bewegung das ein oder andere Pfund zu viel an Hüftgold entdeckt hatten, dank Homeoffice im Schlabberlook die Hemden und Anzüge etwas eng waren, haben wir uns dazu entschieden, bewusster zu essen und vorübergehend weniger Kohlehydrate zu uns zu […]

Pfannekuchen
*Einfach*, Eierspeisen

Muttis Pfannekuchen sind die besten

Pfannekuchen oder Pfannkuchen sind ähnlich wie Pancakes und verwandt mit den bretonischen Galettes. Jedoch wird in Pancakes und den Galettes Buchweizenmehl verwendet. Im Sinne einer glutenfreien Ernährung kannst Du natürlich auch das Weizenmehl im Rezept gegen Buchweizenmehl tauschen. In Sachsen, Thüringen und Sachen-Anhalt werden sie Eierkuchen und an der südöstlichen Grenze zu Polen Plinsen genannt. […]