Französisch

Aioli
**Anfänger:in**, Dips, Französisch, Italienisch, Mexikanisch, Spanisch, Tapas

Aioli – ein spanischer Knoblauchtraum

Aioli oder Ajoli ist die spanische Versuchung, ein Mayonnaise gewordener Knoblauchtraum. Sie passt sowohl zu Gemüse, Fleisch und Fisch als auch zu Kartoffelprodukten. Auch pur mit Baguette oder als Dip für Gemüsesticks ein Allrounder, der auf keinem Tisch am Grillabend fehlen sollte. Man nehme 200 g Mayonnaise 1 große Knoblauchknolle 1 TL Worcestersauce 2 TL […]

Marinierte Lammschulter - Bretonische Art
*** Kochheld:in***, Dopf, Dutch Oven, Französisch, Lamm

Marinierte Lammschulter – Bretonische Art

Marinierte Lammschulter – Bretonische Art haben wir 2021 zu Ostern gemacht. Schon bei den Vorbereitungen duftet die ganze Küche nach Gewürzen. Wir lieben Nordfrankreich, die Bretagne, die Normandie, die rauen Felsenküsten und sanften kilometerlangen Sandstrände. Und wir lieben die bretonische Küche. Dass es dort viel mehr als Galettes, Baguettes, Austern und Cidré gibt, entdeckt man […]

Oeufs cocotte mit Lachs und Dill
**Anfänger:in**, Eierspeisen, Französisch, Lachs

Oeufs cocotte mit Lachs und Dill

Oeufs cocotte mit Lachs und Dill sind ein Klassiker unter den französischen Frühstücksgerichten an Ostern. Du kannst anstelle von Lachs und Dill auch Champignons und Käse oder Bacon und Zwiebeln nehmen. Dazu ein Stück Baguette und voilà fertig ist das Osterfrühstück. Wir haben die Oeufs cocotte mit Lachs und Dill zum Hefezopf ausprobiert. Die Kombination […]

Gebratenes Hähnchen im französisch-holländischen Stil
*** Kochheld:in***, Französisch, Geflügel

Gebratenes Hähnchen im französisch-holländischen Stil

Gebratenes Hähnchen im französisch-holländischen Stil ist in Frankreich als poulet rôti zu kaufen. Meist gibt es auf dem Wochenmarkt oder beim Metzger einen kleinen Stand in dem die Hähnchen gebraten werden. Es duftet herrlich. Unten im Hähnchengrill schmurgeln die Kartoffeln vor sich hin. Den ganzen Vormittag werden die Hühner gebraten und Mittags gibt es eine […]

Galettes paysannes
*** Kochheld:in***, Französisch

Galettes paysannes aus der Bretagne

Galettes paysannes, der Buchweizenpfannkuchen aus der Bretagne gehört zu den regionalen Spezialitäten aus dem französischen Norden. Es ist die herzhafte Variante des Crêpes und wird mit Cidré serviert. Gebacken werden die Galettes paysannes auf einer Crêpiére, einem speziellen gusseisernen Crêpeplatte, auf die man den Teig mit einer Rozell aufträgt. Durch das gleichmäßige verstreichen, das etwas […]

Zwiebelsuppe
**Anfänger:in**, Französisch, Schwäbisch, Suppen, Zwiebel

Französische Zwiebelsuppe

Auf der Suche nach einem leckeren Rezept für Zwiebelsuppe bin ich auf den Blog „Fritzi kocht“ gestoßen und habe dort ihre Version gefunden. Letztes Wochenende habe ich die Zwiebelsuppe nachgekocht und ein kleines bisschen verändert. Kleine Änderungen am Original Roscoffzwiebel In der Bretagne haben wir an der Nordwestküste in der Nähe von Morlaix die Stadt […]

Südfranzösische Rouille
**Anfänger:in**, Brotaufstrich, Dips, Französisch, Sauce

Rouille, eine schmackhafte Sauce

Rouille ist eine südfranzösische Sauce, die sehr gut zu Fischgerichten oder auf gerösteten Baguettescheiben schmeckt. Es gibt mehrere Varianten der Zubereitung. Bei der ersten Variante mit mehligkochenden Kartoffeln und roten Chili oder Paprikaschoten soll es sich um das Original handeln. Neuere Varianten basieren auf Mayonnaise oder Eigelb und Öl. Speisen mit frischem Ei oder Mayonnaise […]

Elsässer Flammkuchen
**Anfänger:in**, Backen, Französisch, herzhaft, Vorspeisen, Zwiebel

Elsässer Flammkuchen

Elsässer Flammkuchen stammt aus Elsass/Lothringen und ist ein dünn ausgerollter Teig mit Speck, Zwiebeln und Schmand als Belag, der bei sehr heißem Ofen nur kurz gebacken wird. Ein herbstlicher Begleiter zu Wein und Bier. Ob der Original Teig des Flammkuchens mit oder ohne Hefe hergestellt wird, ist nicht eindeutig nachvollziehbar. Die Puristen machen es ohne […]