• Romanasalat-Platte mit Sardinen und Garnelencocktail

    Romanasalat-Platte mit Sardinen und Garnelencocktail

    Romanasalat-Platte mit Sardinen und Garnelencocktail ist dem Romanasalat mit Sardinen und Krabben, den ich Anfang des Jahres vorgestellt habe recht ähnlich. Statt des Tomaten-Sahne-Parmesan Dressing gibt es die Cocktailsauce mit Granatapfelsirup und statt der Cocktailgarnelen ein Garnelencocktail. Angerichtet diesmal als Salatplatte. Man nehme 1 Kopf Romanasalat 1 Dose Sardinen 250 g Garnelencocktail 100 ml Cocktailsauce…

  • Scampis du Chef

    Scampis du Chef

    Scampis du Chef haben wir in Georges Brasserie bei Sprimont in Belgien nach einer Wanderung durch das hohe Venn gegessen. Eine sensationell leckere Sauce zu Scampis. Auf Nachfrage habe ich zwar nicht das Rezept jedoch die wesentlichen Bestandteile erfahren. Wen Du genau hinschaust, kannst Du erkennen, dass es sich um Garnelen handelt. Scampis sind länger,…

  • Crevettes grillées au beurre – gegrillte Garnelen in Butter

    Crevettes grillées au beurre – gegrillte Garnelen in Butter

    Crevettes grillées au beurre, das sind in Butter gegrillte Garnelen nach einem Rezept aus der Normandie. Die leckeren Garnelen eignen sich hervorragend als Vorspeise oder auch als Fingerfood auf kleinen Baguettescheiben. Auf dem Bild habe ich die Crevettes grillées au beurre auf einem Bett aus Queller angerichtet. Anstelle des Quellers kannst Du auch ein bisschen…

  • Garnelencocktail mit Granatapfelsirup

    Garnelencocktail mit Granatapfelsirup

    Garnelencocktail mit Granatapfelsirup, eine leckere Vorspeise und ein guter Starter in den Abend. Sie ist ein Klassiker und auf vielen Speiskarten zu finden. Ein Krabbencocktail ist für mich ein Garnelencocktail mit Nordseekrabben. Rezept folgt. Ein Sylter Krabbencocktail ist ein Nordseekrabbencocktail mit Sylter Krabbensauce. Auch hier werde ich noch liefern müssen. Bei der Sauce kannst Du…

  • Cocktailgarnelen mit Knoblauchdip

    Cocktailgarnelen mit Knoblauchdip

    Cocktailgarnelen mit Knoblauchdip als Fingerfood oder Starter in einen leckeren Abend. Ähnlich wie beim Garnelencocktail rühre ich eine Sauce aus Mayonnaise und gepresstem Knoblauch an. Ein paar Kräuter wie z.B. Schnittlauch oder Petersilie mit rein und fertig ist ein leckerer Hingucker. Man nehme 250 g Riesengarnelen oder Partygarnelen 80 g Mayonnaise 1 Knoblauchzehe 2 Stängel…

  • Chinakohl mit Chili Garnelen

    Chinakohl mit Chili Garnelen

    Chinakohl mit Chili Garnelen. Ein schnell gemachtes, köstliches und leichtes Gericht. Die Chili Garnelen geben den kleinen Kick Schärfe. Man nehme für 4 Personen 12 Garnelen 1 Chinakohl optional 2 Kaffir Limettenblätter 1 kleine Dose Kokosmilch 2 rote Paprika 1/2 Orange 1 rote Chili 2-3 Knoblauchzehen 100 ml Gemüsebrühe Sesamöl oder Erdnussöl Sojasauce etwas Kurkuma Salz…

  • Scampi con Pernod

    Scampi con Pernod

    Scampi con Pernod eine außergewöhnliche Art Scampis zuzubereiten. Pernot kommt auf Sardinien gelegentlich an Fischspeisen und Meeresfrüchte. Im Rezept sardische Fischsuppe gehe ich darauf ein. Wen Du genau hinschaust, kannst Du erkennen, dass es sich um Garnelen handelt. Scampis sind länger, flacher breiter und vor allem teurer. Mehr dazu unter Fischgerichte und Seafood. Man nehme…

  • Gambas in mexikanischer Tomatensalsa

    Gambas in mexikanischer Tomatensalsa

    Gambas in mexikanischer Tomatensalsa sind eine leckere Vorspeise und ein guter Start in einen TexMex Abend. Die Zubereitung dauert ca. 20 min. Man nehme 2 Tomaten 12 Gambas 2 rote Chili 1 grüne Chili 1 rote Zwiebel Koriandersamen Kreuzkümmel etwas Olivenöl Salz und Pfeffer Die Zwiebel fein hacken, die Chilischoten halbieren, entkernen und in feine…

  • Tagliatelle alla crema di scampi

    Tagliatelle alla crema di scampi

    Tagliatelle alla crema di scampi sehen nicht nur optisch gut aus, sie schmecken dank der reichhaltigen Käse-Sahnesauce auch sehr gut. Ideals als primi oder kleine Vorspeise. Natürlich auch auf einem großen Teller als Hauptgericht. Statt Weißwein kannst Du ach Zitronensaft nehmen und anstelle der Petersilie gehen Basilikum oder Zitronenthymian. Parmesan und Meeresfrüchte* Zack und wieder…

  • Gebratene Garnelen mit grünem Spargel

    Gebratene Garnelen mit grünem Spargel

    Gebratene Garnelen mit grünem Spargel, eine Variante die Du sowohl mediterran als auch asiatisch zubereiten kannst. Zunächst stelle ich das mediterrane Rezept vor. Gebratene Garnelen mit grünem Spargel asiatisch werde ich demnächst ausprobieren. Das Rezept kommt ohne Beilagen aus und macht satt. Alternativ kannst Du dazu Parmesan Kartöffelchen oder Tagliatelle mit Parmesansauce zubereiten. Man nehme…

  • Crevettes sautées à la sauce tomate – gebratene Garnelen in Tomatensauce

    Crevettes sautées à la sauce tomate – gebratene Garnelen in Tomatensauce

    Crevettes sautées à la sauce tomate – gebratene Garnelen in Tomatensauce, ein Gedicht als Vorspeise, von dem ich auch gerne soviel esse, dass es ein Hauptgericht ist. Crevette rose – crevette grise Die „crevette rose“ unterscheidet sich von der „crevette grise“ nicht nur in der Farbe. Beide findet man häufig in Frankreich auf den Speisekarten…

  • Garnelen Spieße mit Ananas

    Garnelen Spieße mit Ananas

    Garnelen Spieße mit Ananas bringen eine Menge Abwechslung auf den Grill. Sie eignen sich sehr gut als schnelle Vorspeise und machen auch optisch was her. Zudem sind sie schnell gemacht und zubereitet und Du kannst sie sehr gut vorbereiten. Lediglich für das Marinieren und das Wässern der Holzspieße solltest Du etwas Zeit einplanen. Man nehme…

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner