Salatplatte mit Radicchio und Sardinen

Salatplatte mit Radicchio und Sardinen – Radicchio insalata con sarde

Salatplatte mit Radicchio und Sardinen – Radicchio insalata con sarde ist eine bunte, italienische Salatplatte mit Romanasalat, Radicchio, Gurken, Oliven und  Zwiebeln sowie Sardinen aus der Dose. Er ist der Salatplatte mit Knoblauch und Oliven (Assiette de salade à l’ail et aux olives) ähnlich, die wir aus dem  Urlaub and er Ardeche kennen gelernt haben.

Als Vinaigrette habe ich Weißweinessig, Olivenöl, Senf und etwas Joghurt mit Salz und Pfeffer sowie ein paar Kräutern angerührt.

Man nehme

1 Kopf Romanasalat
1 Dose Sardinen
3 Tomaten
1/2 Radicchio
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
12 Oliven
Olivenöl
Weißweinessig
4 Stängel Petersilie
1 TL Senf
3 EL Joghurt
Salz und Pfeffer

Aus Olivenöl, Joghurt, Senf und gepresstem Knoblauch sowie dem Weißweinessig eine Vinaigrette anrichten und etwas ziehen lassen.

Salat und Tomaten waschen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. Den Salat lesen und von der Rispe entfernen. Die Tomaten vierteln.

Petersilie waschen, abschütteln und grob klein hacken.

Jetzt nacheinander Salat und restliche Zutaten auf der Platte verteilen und die Vinaigrette sowie die gehackten Kräuter darüber verteilen.

Alternativen

Gemischte Salatplatte mit Balsamico-Honig-Vinaigrette
Griechischer Sardinen Salat
Salatplatte mit Knoblauch und Oliven – Assiette de salade à l’ail et aux olives
Salade ardéchoise – Salat Ardeche
Salatplatte mit Radicchio und Sardinen – Radicchio insalata con sarde

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #salatplatte #salat #italienisch #salatplattemitradicchioundsardinen #radicchioinsalataconsarde #insalata #rdicchio #sardinen

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert