Italienisch

Italienische Küche beinhaltet die verschiedenen Rezepte aus den Regionen Toskana, Umbrien, Sizilien, Sardinien, Venetien usw.

Caponata - sizilianisches Schmorgemüse
**Anfänger:in**, Antipasti, Aubergine, Italienisch, Sellerie, Tomaten, Zucchini, Zwiebel

Caponata – sizilianisches Schmorgemüse

Caponata – sizilianisches Schmorgemüse – flexibel für Pasta, Beilage und als Brotaufstrich verwendbar. Neben angebratenen Auberginen und längere Zeit geschmorten Tomaten kommen hier, je nach Region unterschiedlich, noch Fenchel, Staudensellerie und viele frische Kräuter hinzu. Agrodolce Wer sie Caponata traditionell zubereiten möchte, kommt um eine Agrodolce nicht herum. Sie wird zubereitet, indem Du Zucker schmelzen […]

Südtiroler Geschnetzeltes mit gebratener Polenta und Brokkoli
**Anfänger:in**, Italienisch, Kalbfleisch

Südtiroler Geschnetzeltes mit gebratener Polenta und Brokkoli

Südtiroler Geschnetzeltes mit gebratener Polenta. Nicht nur die Züricher können Geschnetzeltes. Auch in Südtirol ist es ein beliebtes Gericht. Allerdings wird es hier eher mit Griesplattln oder Spätzle serviert. Ich finde, dass es auch sehr gut zu Polenta passt. Ob gebraten oder als Brei ist Dir überlassen. Dazu noch ein frischer Salat und fertig ist […]

Polenta
*** Kochheld:in***, Italienisch, Mais

Polenta – Maisgrieß Klassiker aus Norditalien

Polenta – ein italienischer Klassiker aus Mais. Es ist das typische Gericht, das besonders in Norditalien als Beilage zu Fleischgerichten gereicht wird. Polenta in der Antike Schon im alten Rom gab es einen Getreidebrei, der als „pulmentum“ bezeichnet worden ist. Wer in Geschichte aufgepasst hat, weiß das der Mais erst nach 1492 durch die Entdeckung […]

Tagliatelle alla crema di scampi e asparagi
**Anfänger:in**, Italienisch, Parmesan, Pasta, Pastasauce, Spargel

Tagliatelle alla crema di scampi e asparagi

Tagliatelle alla crema di scampi e asparagi sehen nicht nur optisch gut aus, sie schmecken dank der reichhaltigen Käse-Sahnesauce auch sehr gut. Ideal als primi oder kleine Vorspeise. Natürlich auch auf einem großen Teller als Hauptgericht. Statt Weißwein kannst Du auch Zitronensaft nehmen und anstelle der Petersilie gehen Basilikum oder Zitronenthymian. Wen Du genau hinschaust, […]

Tomaten-Parmesan Creme
*Einfach*, Brotaufstrich, Italienisch, Parmesan

Tomaten-Parmesan Creme

Das Rezept zu Tomaten-Parmesan Creme habe ich selber entwickelt. Ich liebe Brotaufstriche und experimentiere häufig mit verschiedenen Zutaten. Du kannst die Tomaten-Parmesan Creme auch als Dip zu Gemüse oder zu Fisch und Fleisch verwenden. Man nehme 8 getrocknete Tomaten 50 g Parmesan 1 Becher Schmand 1 El Olivenöl Etwas Thymian, Oregano oder Basilikum Einen Schuss […]

Zucchini mit Tomatenmark und Parmesan überbacken
*Einfach*, Antipasti, Italienisch, Tapas, Vorspeisen

Zucchini mit Tomatenmark und Parmesan überbacken – Antipasti

Zucchini mit Tomatenmark und Parmesan überbacken sind leckere Antipasti. Sie brauchen in der Vor- und Zubereitung etwas Zeit und sind dafür sehr lecker. Während die Zucchini schwitzen und später im Ofen backen, kannst Du Deine Hauptspeise zubereiten. Oder am Tag zuvor zubereiten und als kalte Antipasti servieren. Auch wenn das eine italienische Vorspeise ist, kannst […]

Überbackener Blumenkohl mit Parmesankäse
*Einfach*, Blumenkohl, Italienisch

Überbackener Blumenkohl mit Parmesankäse – Cavolfiore gratinato al Parmigiano

Überbackener Blumenkohl mit Parmesankäse – Cavolfiore gratinato al Parmigiano. Nachdem ich vor zwei Jahren den Blumenkohl wiederentdeckt habe, war ich auf der Suche nach weiteren Blumenkohlrezepten und bin auf diese leckere Variante aus Italien gestoßen. Nach dem ersten Zubereiten habe ich das Rezept noch etwas verfeinert. Um eine knusprigere Kruste zu erhalten, solltest Du unbedingt […]

Bucatini alla norma
**Anfänger:in**, Aubergine, Italienisch, Pasta, Pastasauce, Tomaten

Bucatini alla norma

Bucatini alla norma eine leckere Alternative Tomatensauce ist diese ursprünglich aus Sizilien stammende Sauce. Den Unterschied macht die Aubergine. Durch das Anbraten und das Einreduzieren der Sauce gibt sie der Sauce einen tollen Geschmack und eine wundervolle Cremigkeit. Man nehme 400 g Bucantini oder eine andere Pasta 1 Aubergine Olivenöl Parmesan Basilikumblätter 2 Schalotten oder […]

Maccheroni mit Parmesan, Pfeffer und Schnittlauch
*Einfach*, Italienisch, Mittagsimbiss, Parmesan, Pasta

Maccheroni mit Parmesan

Maccheroni mit Parmesan, wenn es mal, zum Beispiel in der Mittagspause, schnell gehen muss. Zubereitung inkl. Nudelwasser kochen unter 18 min. Man nehme 200 g Maccheroni Olivenöl 50 g Parmesan 8 Stängel Schnittlauch Salz und Pfeffer Nudelwasser mit reichlich Salz aufsetzen. Maccheroni al dente kochen. Schnittlauch waschen, abtropfen und in feine Röllchen schneiden. Maccheroni abtropfen […]

Zucchini-Spaghetti mit Chili-Scampi
*** Kochheld:in***, Italienisch, Pasta, Pastasauce, Scampi, Zucchini

Zucchini-Spaghetti mit Chili-Scampi

Zucchini-Spaghetti mit Chili-Scampi sind eine schmackhafte Alternative für zur bekannten Pasta. Einfach genießen. Wen Du genau hinschaust, kannst Du erkennen, dass es sich um Garnelen handelt. Scampis sind länger, flacher breiter und vor allem teurer. Mehr dazu unter Fischgerichte und Seafood. Man nehme für 2 Portionen 2 mittelgroße Zucchini 1 rote Chili oder rote Paprika […]