Kichererbsensalat mit Gurke und Tomate

Kichererbsensalat mit Gurke und Tomate

Kichererbsensalat mit Gurke und Tomate, ideal als Beilage zum Grillen oder auch als kleiner Abendsalat bzw. Mittagsimbiss. Der Salat ist schnell zubereitet und auch noch am nächsten Tag, wenn er über Nacht im Kühlschrank etwas nachgezogen hat, sehr lecker.

Man nehme

200 g Kichererbsen aus der Dose
1 Tomate
1 Knoblauchzehe
½ Gurke
1 rote Zwiebel
¼ Bund glatte Petersilie
1 Zitrone
1 TL Kreuzkümmel
2 EL Olivenöl
2 TL Weißweinessig
1 TL Schwarzkümmel oder schwarzer Sesam
Salz und Pfeffer

Die Kichererbsen abgießen und gut abtropfen lassen.

Tomaten und Gurken waschen, die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie fein hacken.

Die Zitronen pressen und den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, einer gepressten Knoblauchzehe und Kreuzkümmel würzen. Olivenöl dazu geben und zu einer leichten Vinaigrette verrühren

Kichererbsen, Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Petersilie und Vinaigrette zu vermengen und ca. 1 Stunde kühl stellen, damit der Salat etwas ziehen kann.

Servieren

Vor dem Servieren mit etwas Olivenöl beträufeln, gehackte Petersilie, und Schwarzkümmel darüber streuen.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #kichererbsensalatmitgurkeundtomate #kichererbsensalat #kichererbsen

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.