Huevos rotos

Huevos rotos – Das spanische Bauernfrühstück

Huevos rotos – Das spanische Bauernfrühstück. Geht schnell, ist lecker und macht satt.

Du kannst eine große Portion davon als Einzelgericht machen oder in der reduzierten Form mit einem Ei, 1 kleinen Kartoffel und etwas weniger Schinken das Ganze auch als Tapas servieren.

Man nehme

2 Kartoffeln
3 Eier
100 g Serrano-Schinken
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Die Kartoffeln säubern und mit Schale in ca. 2-3 mm breite Scheiben schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Kartoffelscheiben darin anbraten.

In der Zwischenzeit den Serrano-Schinken auf einen Teller legen, damit er sein Aroma entfalten kann.

Die Kartoffeln rausnehmen und in der gleichen Pfanne 3 Eier aufschlagen und knusprig anbraten. Das Eigelb sollte dabei noch flüssig bleiben.

Servieren

Die fertigen Eier auf die Kartoffeln geben und Huevos rotos mit einem Stück Baguette servieren. Wenn Du magst legst DU noch ein Stück Iberico Käse dazu und streust ein paar gehackte Kräuter darüber.

Morgens passt ein frisch gepresster Orangensaft oder ein Espresso dazu, am Abend ein Glas Sherry oder ein gekühlter Rosewein.

Weitere Ideen für einen bunten spanischen Tapas Abend findest Du im Link.

 

Gutes Gelingen beim Schaumlöffel Schwingen!

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #grillort #huevosrotos #bauernfrühstück

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Huevos rotos – Das leckere, spanische Bauernfrühstück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.