Gebratene Champignons mit Thymian

Gebratene Champignons mit Thymian

Gebratene Champignons mit Thymian sind eine leckere Beilage zu Fisch- und Fleischgerichten. Die getrockneten Tomaten runden den Geschmack von Pilzen und Thymian ab und geben dem ganzen einen Hauch von mediterranem Flair.

Man nehme

400g Champignons
2 rote Zwiebeln
5 getrocknete Tomaten
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
4 Stängel Thymian
Salz und Pfeffer

Wichtig ist, dass Du die Champignons nicht in Wasser abwäscht sondern lediglich mit einer kleinen Bürste oder einem Tuch vorsichtig abreibst.

Die Pilze säubern und in Scheiben oder Viertel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln, die getrockneten Tomaten klein schneiden. Alles zusammen in einer Pfanne mit Olivenöl hellbraun anbraten und erst ganz zum Schluss Thymian hinzugeben.

Servieren

Als Beilage auf einem vorgewärmten Teller anrichten. Dazu passt eine Kräutersauce für Pilze hervorragend.

Alternativen

Gebratene Champignons
Weihnachtsmarkt Champignons mit Kräutersauce

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #gebratenechampignonsmitthymian #gebratenechampignons #thymian #champignons

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Gebratene Champignons mit Thymian und getrockneten Tomaten als Beilage zu mediterranen Fisch- und Fleischgerichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.