Crossover Kitchen – neue Welten

Crossover Kitchen, die Mischung macht’s!

Rund um die Welt wird toll gekocht und es gibt hervorragende Rezepte. Es gibt mittlerweile viele Profi Köche und einige Amateurköche, die mit „Crossover Kitchen“ oder „fusion food“ versuchen aus den verschiedenen Töpfen etwas Neues zu gestalten. Deutschland hat sich in den letzten 30 Jahren stark entwickelt, zumal es hier auch ein Publikum gibt, welches offen für die neue Crossover Küche sind.

Erlaubt ist, was gefällt und schmeckt

Probier mal Spiegelei mit Muskatnuss oder Rührei mit Chili, Koriander und Kreuzkümmel. Das ist zwar noch nicht ganz Crossover, geht aber schon mal in die Richtung. Oder z.B. rote Bete mit Ziegenkäse, Kapern und Sardelle. Was sich anhört wie ein mittlerer Küchenunfall ist ein Geschmacksbombe sondergleichen.

Zugegeben bei mir hat das auch mit experimentieren zu tun. Was ich für gut befinde werde ich veröffentlichen und hier zusammenfassen.

Hintergründe

Auf den Seiten von  www.hotelier.de findest Du interessante Links zu Crossover Köchen und Restaurants. Ansonsten ist die Ausbeute zum Thema „crossover kitchen“ noch recht dünn.

Buchtipps

„Next Chef Jonas Straube | Crossover“ lese ich momentan und muss sagen, dass es mir schon auf den ersten Seiten sehr gefällt. Klar, präzise und neu gedacht.

Rezepte

Cajunwurst – Caribbean Crossover Currywurst
Gegrillter Thunfisch mit Sesamspinat
Halloumi mit Rote Bete, Sardelle und Kapern
Nachos mit Feldsalat
Oeufs de nouvel an – Neujahrseier
Paprika Sauerkraut mit Feta überbacken
Pulled-Pork-Pasta mit getrockneten Tomaten
Raclette Pommes – kartoffelig gut und käsig lecker!
Rote Beete mit Sardelle auf Schafskäse

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #crossover #crossoverkitchen

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

 

Crossover Kitchen ist der Versuch etwas Neues zu gestalten und in neue Welten einzusteigen.