Bulgursalat mit Tomaten und Feta

Bulgursalat mit Tomaten und Feta

Bulgursalat mit Tomaten und Feta ist eine Variante zum Kisir oder Taboulé. Ein idealer Sommersalat, der auch gut zu Gegrilltem passt.

Man nehme

(für 4 Portionen)
200 g Bulgur
2 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl
1/2 Bund Petersilie
1 rote Paprika
200 g Feta
1 Zwiebel
8 Cherrytomaten
Salz und Pfeffer

Zuerst den Bulgur mit Wasser abspülen und in eine Schüssel geben, anschließend mit kochend heißem Wasser übergießen. Die Schüssel abdecken und für ca. 15 Min. quellen lassen.
Zwiebel schälen und klein würfeln.

Tomaten und Paprika waschen, Strunk (und Kerne bei der Paprika) entfernen und ebenfalls klein würfeln.

Petersilie waschen, gut trocken schütteln, Blätter abzupfen und streifig schneiden. Fetakäse grob zerbröckeln.

Aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Zucker und Pfeffer ein Dressing anrühren. Bulgur, Thunfisch, Tomaten, Paprika, Zwiebel und Basilikum gut verrühren, dann mit dem Dressing vermischen. Zum Schluss Feta unterrühren, nochmals mit Salz abschmecken. Für ca. 10-20 min durchziehen lassen.

Servieren

Kurz vor dem Servieren frisch gehackte Petersilie unterheben und bestreuen.

Alternativen

Bulgursalat mit Paprika
Frischer Bulgursalat mit Minze

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #bulgursalatmittomateundfeta #bulgursalat #feta

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.