Gefüllte Zwiebelbomben

Gefüllte Zwiebelbomben

Die gefüllten Zwiebelbomben sind zwar schnell und einfach gemacht und bedürfen etwas Übung, sie sind aber lecker und eine „kleine“ Überraschung. Ich werde mal probieren mit kleineren Zwiebeln Zwiebelbömbchen zu machen und werde es euhh wissen lassen.

Man nehme

4 Gemüsezwiebeln
Pizzateig -> hier findest Du ein Rezept für Pizzateig. Du kannst auch fertigen Pizzateig nehmen, wenn es schneller gehen soll.
200 g Speckwürfel oder 200 g Hackfleisch
1 Ei
150 g Schmand
100 g geriebener Käse (Gouda, Cheddar, Raclette)
Muskatnuss
Salz und Pfeffer

Die Zwiebeln schälen und jeweils oben und unten soviel abschneiden, dass Du das Innere der Zwiebel herausdrücken kannst, ohne das der äußere Ring beschädigt wird. Am besten bleiben nur die beiden äußeren Ringe stehen.Es hat etwas Übung und Ausprobieren gekostet, bis ich die Zwiebelkerne entfernen konnte. Ich habde dazu die inneren Ringe kreuzförmig mit einem Messer angeschnitten, was das Ganze erleichtert hat. Anschließend habe ich dann Ring für Ring von innen, nach außen entfernt.

Die heraus gedrückte Zwiebel würfeln und mit Speck oder Hackfleisch in etwas Öl anbraten.

Den Pizzateig ausrollen ca. auf den dreifachen Durchmesser wie der Durchmesser der Zwiebel beträgt. Pro Zwiebel benötigst Du jeweils zwei dünne Pizzateigstücke. Den ersten Teig belegst Du mit ein paar Speckstreifen und legst den zweiten Teig darüber. Mit einem Nudelholz gut andrücken und die Zwiebel in die Mitte stellen. Der Pizzateig wird jetzt hochgeklappt und um den Zwiebelring eingedrückt.

 

Zwiebeln "entkernen"
Zwiebeln „entkernen“

Teig mit Bacon auslegen
Teig mit Bacon auslegen

Zwiebeln in die Mitte des Teigs stellen
Zwiebeln in die Mitte des Teigs stellen

Schmand, Ei, Salz, Pfeffer und Muskatnuss vermischen und jeweils 1 EL in die Zwiebel geben. Oben drauf bis kurz vor den Rand die Hackfleisch- bzw. Speckmasse geben und mit einem EL der Schmandmasse abdecken. Die gefüllten Zwiebelbomben mit geriebenen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 min backen.

Zwiebel füllen
Zwiebel füllen

Teig um die Zwiebel klappen
Teig um die Zwiebel klappen

Zwiebelbombe
Zwiebelbombe

Varianten

Du kannst auch kleine Paprikawürfel oder Pilze mit zur Hackfleisch-/Speckmasse geben. Anstelle von Schinkenstreifen kannst Du auch Käsestreifen zwischen die beiden Pizzateigstücke geben. Mediterrane Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Oregano geben ebenso wie Tomatenmark oder Biber Salcasi Deiner Füllung etwas pikanteren Geschmack.

Auch eine Zwiebel-Thunfisch Füllung mit Kapern ist denkbar. Hier würde ich allerdings den Thunfisch und die angedünsteten Zwiebel mit in die Schmandmasse geben.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #zwiebel #zwiebelbombe

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.