Dattelcreme

Dattelcreme zum Anbeißen lecker!

Dattelcreme aus dem Thermomix, naja ehrlich gesagt war ich nicht so doll von dem Namen angetan, bis zu dem Tag, an dem ich es ausprobiert und nachher noch etwas angepasst habe.

Mittlerweile fragen mich unsere Freunde und Gäste, ob ich nicht was von der Dattelcreme machen bzw. mitbringen kann für die nächste Party.

Die Kombination aus süßer Frucht, geschmeidigem Käse und scharfer Chili ist bombastisch. Die Dattelcreme passt zu Baguette, gegrilltem, Gemüse, Käse, Salzstangen oder auch pur.

Man nehme

125 g Datteln ohne Stein
1 Knoblauchzehe
2 Frühlingszwiebel
200 g Frischkäse
200 g Schmand
(1 Chili)
2 TL Curry
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
Salz und Pfeffer

Die Datteln mit den Gewürzen (wer es richtig scharf mag, nimmt anstelle des Pfeffers Cayennepfeffer) und dem Knoblauch sowie den Frühlingszwiebeln in den Mixer geben und alles sehr klein hacken. Wer keinen Mixer hat, kann auch einen Stabmixer nehmen. Schmand und oder Frischkäse dazugeben und alles weiter mixen. Wenn die Creme zu dünnflüssig ist, kann man einfach etwas mehr Frischkäse als Schmand dazugeben.

Ich zerkleinere im Mixer nur Datteln, Knoblauch und Frühlingszwiebel, den Rest hebe ich in einer Schüssel unter. Von wegen der Konsistenz und so.

Pimp my Dattelcreme!

Alternativ kannst Du auch zusätzlich Harrissapaste oder geröstete Sesamkörner dazugeben. Mit der Chili hebst Du die Stimmung bei den Gästen. Frag vorher nach, wie scharf die es mögen.

Der Hit bei jedem Grillabend!

Weitere Ideen und Anregungen für Dips, Pesto, Brotaufstrich und Chutney findest Du unter dem Link.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #dattelcreme

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Dattelcreme süße Frucht, geschmeidiger Käse und scharfer Chili, zum Anbeißen lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.