Estragon – une fine herbe

Estragon (Artemisia dracunculus) ist mit dem Wermut verwandt und war im alten Ägypten das Öl der Göttin Isis. E hat einen einzigartigen Geschmack mit einem Hauch von Anis und einem leichten Pfefferton. Seine intensiven Aromen machen es zu einer beliebten Zutat in der Küche. Aufgrund seiner Wirkstoffe ist es etwas in Verruf geraten, da nicht schlüssig geklärt ist, ob diese gesundheitsschädlich sind oder gesundheitsfördernd sind.

Estragon
Estragon

Vorsichtshalber sparsam und selten einsetzen.

Estragon

Es gibt zwei Hauptarten von Estragon – den russischen Estragon (Artemisia dracunculus L. var. sativa), der als der „echte“ Estragon gilt, und den französischen oder wilden Estragon (Artemisia dracunculus L. var. inodora). Der französische Estragon wird oft als aromatischer und geschmackvoller betrachtet.

Verwendung in der Küche

Frisches Kraut

Die frischen Blätter des Estragons werden in der Küche verwendet, um Salate, Suppen, Saucen und Dressings zu würzen.

Essig

Estragonessig wird hergestellt, indem frische Estragonblätter in Essig eingelegt werden. Dieser Essig wird in Salatdressings und Saucen verwendet.

Einlegen

Estragon kann auch zum Einlegen von Gurken und anderen Gemüsen verwendet werden.

Kulinarische Verwendung

Estragon ist besonders beliebt in der französischen Küche und wird oft in der berühmten Sauce Béarnaise sowie in Kräuterbutter und verschiedenen Fisch- und Geflügelgerichten verwendet.

In der französischen Kräutermischung „fines herbes“ gehört neben Estragon auch Petersilie, Schnittlauch und Kerbel.

Anbau

Estragon gedeiht am besten an einem sonnigen Ort mit gut durchlässigem Boden. Es kann entweder aus Samen oder durch Teilung von Wurzeln gepflanzt werden.

Rezepte mit Estragon

Apfel-Selleriesalat mit roter Bete
Artischocken aus der Bretagne
Artischocken mit Estragon Vinaigrette
Cafe de Paris Gewürzmischung – Geheimrezept aus Genf
Cajun-Gewürzmischung – LeckerGeWirtz
Estragon Vinaigrette
Fines herbes, die klassische Kräutermischung
French Dressing 
Kreolische Hackbällchen
Parmesansauce mit Estragon
Provenzialisches Hühnchen
Selleriesalat – tolle Knolle
Tonno al forno – Thunfisch überbacken

Weitere Ideen für französische Gerichte

Diner en France – Französische Menüvorschläge

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #estragon

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Estragon ist mit dem Wermut verwandt und schmeckt nach Anis.