Sweet-Chilisauce

Sweet Chili BBQ-Sauce

Sweet Chili BBQ-Sauce selber machen geht sehr einfach. Die gewünschte Schärfe kannst Du über die Art und die Menge an Chili steuern. Der Knoblauch ist optional.

Man nehme

10 rote Chili
12 Knoblauchzehen
1 Stück Ingwer
500 ml Wasser
600 ml Reisessig
500 g Zucker
5 EL Kartoffelstärke
3 TL Salz

Sweet-Chilisauce Zutaten
Sweet-Chilisauce Zutaten

Chili entkernen und klein schneiden, Knoblauch schälen und kleinschneiden und ein ca. walnussgroßes Stück Ingwer schälen und in Scheiben schneiden.

Alles in einem Topf unter gelegentlichem Rühren aufkochen. Ca. 8 min bei geringer Hitze köcheln lassen.

Die Stärke in kaltem Wasser auflösen und mit in den Topf geben. Weitere 3 min köcheln lassen und dabei gut umrühren.

In heiß ausgespülte, saubere Gläser abfüllen. Nach dem Verschließen abkühlen lassen. Kühl und dunkel lagern, ca. 2 Wochen haltbar.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #sweetchilibbqsauce #sweetchili #bbq #bbqsauce

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.