Spaghetti Pomodoro

Spaghetti Pomodoro

Spaghetti Pomodoro, die Mutter aller Pastasaucen. In den 70’er Jahren sind viele mit Miracoli aufgewachsen. Das Gericht ging schnell, war günstig, machte satt hatte aber nicht viel mit einer guten Sauce Pomodoro oder gutem Parmesan gemein.

Heute mache wir eine leckere Tomatensauce. die Du auch gut portionsweise einfrieren kannst. Sie geht als Sauce Pomodoro zu fast allen Pasta und kann auch Grundlage für weitere Pasta Saucen oder der Belag für Deine Pizza sein.

Man nehme

300 g Pasta
1 Dose Kirschtomaten
1 Rispe Kirschtomaten
2 EL Tomatenmark
Zucker
3 Stängel Basilikum
Olivenöl
1 EL Balsamico
Parmesan
Salz und Pfeffer

Die Rispe Kirschtomaten bei 200 °C 15 min im vorgeheizten Backofen am Stück grillen.

In einem Topf das Tomatenmark in Olivenöl anbraten und nach kurzer Zeit die Dose Kirschtomaten dazugießen. Aufkochen lassen, Balsamico einrühren und bei geringer Hitze 20 min reduzieren lassen. Basilikumblätter abzupfen und die Stängel mit zur Sauce in den Topf geben.

Die Pasta bissfest kochen und abgießen.

Die Nudeln auf einem Teller anrichten, Sauce darüber gießen, gehobelten oder geriebenen Parmesan darüber geben und mit Basilikumblättern bestreuen. Zum Schluss einen Teil der gegrillten Kirschtomaten darüber geben.

Servieren

Zu den Spaghetti Pomodoro gibt es einen leichten fruchtiger Weißwein oder ein Rosé.

Variationen

Einfach eine gewürfelte Zwiebel und ein paar Auberginen und Zucchinistückchen anbraten und nachdem die Tomatensauce untergerührt wurde pürrieren. Für eine herzhaftere Variante einfach 2 Sardellenfilets und etwas Saft von eingelegten Kapern mit unterrühren.

Anstatt Basilikum kannst Du auch Rosmarin oder Thymian sowie Salbei zur Sauce geben.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #penne #pasta #pomodoro #pastapomodoro #spaghettipomodoro #tomatensauce #tomatensoße

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.