Kleiner griechischer Vorspeisenteller

Kleiner griechischer Vorspeisenteller

Ein kleiner griechischer Vorspeisenteller kann aus verschiedenen Zutaten bestehen. Er soll die meist fleischlastige Hauptspeise ergänzen. Auf jeden Fall gehören Oliven, Peperoni und Feta dazu. Meist findet man auch Tzatziki oder Tarama sowie ein Kartoffel-Knoblauchpüree, der Skordalia genannt wird. Ein paar Tomaten und Gurken ergänzen den Teller auch optisch.

Man nehme

(pro Person)

50 g Feta
8 Oliven
4 Peperoni
3 kleine Tomaten
1/4 Gurke
Tzatziki, Tarama, Skordalia
Olivenöl
1/2 Zitrone
Oregano

Den Feta in kleine Würfel schneiden, die Gurke in 5 mm dicke Scheiben schneiden, die Tomaten viertel oder sechsteln.

Alles auf einem Teller anrichten und etwas Olivenöl auf Tomaten, Gurken und den Feta träufeln. Pfeffer und Oregano darüber streuen und servieren.

Dazu passt ein Fladenbrot.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #kleinergriechischervorspeisenteller #griechischervorspeisenteller #vorspeisenteller #vorspeisen

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.