Baguette mit T85 und Maisgrieß

Baguette mit T85 und Maisgrieß

Baguette mit T85 und Maisgrieß ist ein Versuch von mir eine neue Mischung für den Teig auszuprobieren, weniger Hefe, längere Gare des Teigs.

Zutaten

450 g Mehl T85
50 g Maisgrieß
Sauerteigstarter
4 g Hefe
300 ml Wasser
Salz

Zubereitung

Die Hefe zerkrümeln und mit dem Wasser und zwei Löffeln Mehl sowie etwas Zucker zu einem Vorteig verrühren. Nach 15 min den Sauerteigstarter hinzugeben und nochmal verrühren.

Nach weiteren 10 kommen die restlichen Zutaten hinzu und werden zu einem Teig ca. 10 min mit der Hand, der Maschine oder dem Thermomix (das Baguette Rezept ist super!) verknetet.

Den Teig ca. 90 min bei Zimmertemperatur zugedeckt ruhen lassen. Anschließend über Nacht in den Kühlschrank. Du kannst den Teig bis zu 72 h gehen lassen.

Am Backtag den Teig in drei Teile aufteilen und mehrmals falten und dehnen. Das solltest Du mindestens 12 Mal pro Teigling wiederholen. Anschließend 30 min ruhen lassen und erneute falten und dehnen.

Den Teig zu einer Rolle mit der Hand ausrollen und ineinander verdrehen. Nochmal 30 min gehen lassen, dann mit einem scharfen Messer an der Oberfläche nach Belieben einschneiden.

Den Backofen auf 220 °C vorheizen und eine feuerfeste Schüssel mit etwas Wasser in den Ofen stellen.

Am besten nimmst Du zwei Backpapiere und wellst die so, dass zwischen zwei Baguettes immer einen kleine Backpapierwand entsteht.

Nach ca. 30 min haben die Baguettes die gewünschte Farbe. Raus nehmen und noch ruhen und abkühlen lassen.

Lagerung

Nach dem Abkühlen im Küchenhandtuch einwickeln und möglichst rasch verzehren.

Fazit

Ein herzhaftes Baguette mit knuspriger Kruste und lockerer Krume. Beim nächsten Mal probiere ich Kichererbsenmehl aus.

Servieren

Auch dieses tolle Baguetteschneidebrett habe ich im Elsass entdeckt. Die Krümel beim Schneiden fallen in die Ritzen und es lässt sich sehr leicht säubern. Das Brett eignet sich hervorragend zum Servieren.

Baguette mit T85 und Maisgrieß
Baguette mit T85 und Maisgrieß

Was passt zum Baguette?

Ein frischer Dip oder Brotaufstrich wie Tzatziki oder die türkische Variante mit Minze Cacik, Basilikumpesto oder Thymianpesto und natürlich die Lachscreme.

Weitere Ideen und Anregungen für Dips, Pesto, Brotaufstrich und Chutney findest Du unter dem Link.

Belegte Baguettes

Käse-Schinken Baguette
Käse-Schinken Baguette mit rohem Schinken

Alternativen im Teig

Baguette aus Kamutmehl
Französisches Baguette
Sauerteigbaguette mit Farin T65 und lievito madre

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #baguette #farint85 #maisgrieß

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

Französisches Baguette, ein Teig, der immer gelingt. Nicht nur französisch!


    Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner