Currysuppe mit Krabben

Currysuppe mit Krabben

Über das Rezept der Currysuppe mit Krabben bin ich in einem online Rezeptehefts eines Herstellers von Koch- und Backzutaten gestolpert. Hier wird ausgehend von einer Basiscremesuppe (einreduzierte  Gemüsebrühe, Schalotten, Sahne) mit Currypaste, Gewürzen und ganz zum Schluss Krabben eine sehr leckere Currysuppe zubereitet.

Abweichend vom Originalrezept gebe ich noch etwas Koriander, Kurkuma und Sojasauce hinzu und nehme statt des Limettenabriebs eine frisch gepresste Limette. Zusätzlich habe ich für uns noch 2 EL Sambal Oelek hinzugefügt. Das startet den Geschmacksturbo.

Man nehme

Basiscremesuppe

3 EL Ghee
400 ml Sahne
100 g Schalotten
3 Knoblauchzehen
1 l Geflügelbouillon

Currysuppe

250 g Krabben
1/2 Bund frischen Koriander
200 ml Kokosmilch
1 Stängel Zitronengras
1 Limette
2 EL Sojasauce
1 TL Kurkuma
50 g gelbe Currypaste
100 ml Weißwein
20 g Ingwer
Salz und Pfeffer

Zubereitung Basiscremesuppe

Ghee in einer Pfanne erhitzen und fein gehackte Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen. Geflügelbrühe und Sahne hinzufügen und auf 2/3 reduzieren.

Durch ein feines Sieb passieren und rasch herunterkühlen. Du kannst die Basiscremesuppe einfrieren oder für den nächsten Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Basiscremesuppe
Basiscremesuppe

Zubereitung Currysuppe

Die Currypaste in Öl anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Den fein geschnittenen Ingwer und die Basiscremesuppe hinzufügen. Erhitzen, die Kokosmilch, das Zitronengras und den Saft von einer Limette sowie die restlichen Gewürze hinzugeben und aufkochen.

alles gut verrühren
alles gut verrühren

Die Krabben 4 min vor dem Ende hinzufügen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Servieren

Die Suppe in vorgewärmte Teller geben und mit gehackten Korianderblättern dekorieren.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #currysuppemitkrabben #currysuppe #krabben #suppe #cremesuppe #curry #asiatisch

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.