Apfel-Linsen Salat

Apfel-Linsen Salat, Abwechslung auf dem Teller

Apfel-Linsen Salat passt sehr gut zu gegrilltem Fisch und ist sowohl Bereicherung als auch Abwechslung beim Grillabend. Der Salat ist schnell gemacht, lässt sich gut vorbereiten und hat einen frischen, fruchtigen Geschmack.

Man nehme

200 g rote Linsen
1 Äpfel
1 rote Zwiebel
2 EL Olivenöl
3 EL Balsamico bianco
2 EL Apfelsaft
1 EL Agavendicksaft
12 Stängel Schnittlauch
Salz und Pfeffer

Die Linsen werden zunächst mit kaltem Wasser abgespült. Anschließend in einem Topf mit der doppelten Menge 10 min kochen.  Salz erst nach dem Kochen zugeben, sonst verlängert sich die Garzeit bei den Linsen.

Auf einem großen Teller verstreichen und gut abkühlen lassen.

Zwiebel schälen und zusammen mit dem Apfel in kleine Würfel, idealerweise so groß wie die Linsen, schneiden. Sofort in eine Schüssel mit Essig und Öl geben, damit die Apfelwürfel nicht braun werden. Die Linsen und die restlichen Zutaten hinzugeben verrühren und mit Salz, Pfeffer und Balsamico bianco abschmecken.

Alternativen

Linsensalat mit Kreuzkümmel

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #apfellinsensalat

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.