Wienerwürstchen mit Kartoffelsalat und Krautsalat

Wienerwürstchen mit Kartoffelsalat und Krautsalat

Wienerwürstchen mit Kartoffelsalat und Krautsalat, der schnelle Snack für Mittagspause oder das Fingerfood zum rheinischen Abend. Die Rezepte für die beiden Salate findest Du unter den jeweiligen Links.

Wienerwürstchen kochen kann jeder

Na klar, ist ja auch simpel. Wasser aufkochen Wienerwürstchen rein und fertig. Denkste!

Zu oft habe ich wässrige oder aufgeplatzte Würstchen essen müssen. Leider auch in der Gastronomie oder vom Caterer.

Aufgeplatzte Würstchen

Generell sollten Würstchen nicht über 90° C erhitzt werden, da die Gefahr steigt, dass sie der Länge nach Aufplatzen.

Warum platzen Würste immer der Länge nach auf?

Das hat etwas mit dem steigenden Innendruck zu tun. Dieser wirkt sich auf die Oberfläche der Pelle, von innen gesehen, aus und erzeugt dort Kräfte. Diese sind bei zylindrischen in Längsrichtung annähernd doppelt so groß, wie in Querrichtung.

Um dieses zu berechnen haben Ingenieure auch eine Formel aufgestellt. Ok, nicht um das Platz der Wurst zu berechnen sondern das Bauteilversagen von Kesseln und Rohrleitungen zu ermitteln, damit sie so ausgelegt werden können, das sie halten.

A = Fläche, d= Durchmesser der Wurst, l= Länge der Wurst,
r= Rand der Wurst (Pelle)
pi = Innendruck der Wurst

Innendruck-der-Wurst
Innendruck-der-Wurst

Vergleicht man die beiden Therme so erkennt man, dass Ϭq = 2 x Ϭl ist.

Das heißt nichts anderes, als das zylinderförmige Druckbehälter immer in Längsrichtung aufplatzen.

Was tun?

Zum einen sollte die Temperatur des Wassers bei ca. 85°C bis 89°C liegen, zum anderen gebe ich etwas Salz sowie ein Lorbeerblatt und ein paar zerstoßene Wacholderbeeren hinzu. Nicht zu viel Wasser, damit die Würstchen nicht auslaugen und nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Wenn es geht nicht länger als 15 min. Eine Wurst ist nach 5-8 min im 88°C heißen Wasser verzehrfertig.

Man nehme

1 paar Wienerwürstchen
150 g Krautsalat
150 g rheinischen Kartoffelsalat
Senf
Salz, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren
Petersilie und Radieschen zum Garnieren

Salate zubereiten und Kaltstellen. Dekorieren würde ich erst kurz vor dem Servieren.

Deko vorbereiten z.B. Radieschenscheiben oder Petersilienblätter.

Die Würste kurz vor dem Servieren 5-8 min in heißes Wasser geben (88°C).

Servieren

Würste mit einem Klacks Senf auf einen Teller geben und Salate dazu geben. Ein Stück Weißbrot oder Fladenbrot und schon kann serviert werden. Vom Buffet kann sich jeder selber nach eigenem Belieben bedienen.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #wienerwürstchenmitkartoffelsalatundkrautsalat #wienerwürstchen #wienerwürstchenmitkartoffelsalat #krautsalat #kartoffelsalat

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.