Hähnchenschenkel

Hähnchenschenkel vom Grill

Die besten Grillzubehörteile findet man beim „Schweden“. So heißt IKEA in zahlreichen BBQ und Grillsportgruppen. Für meine heutigen Hähnchenschenkel brauche ich ein Koncis (Edelstahlform mit Rost) und einen Variera (Topfdeckelhalter), den wir etwas anders einsetzen werden, als der Name vermutet.

Den Variera setze ich ohne die Kunststoffnupsis (!) auf eine Seite in die Edelstahlform.

Man nehme

4-8 Hähnchenschenkel, am besten Unterschenkel
1 EL geräuchertes Paprika
2 EL Salz
2 EL Zucker
1 TL Curry
1 TL Kreuzkümmel
(oder Hähnchengewürz nach Belieben)

Alle Gewürze, Salz und Zucker gut in einer Schale miteinander vermischen. Die Hähnchenschenkel werden mit den vermischten Gewürzen von allen Seiten eingerieben und in den Topfdeckelhalter geklemmt.

In die Schale gebe ich etwas Wasser, Bier oder Apfelsaft und stelle das ganze für 30 min auf den Grill bei mittlerer Stufe. Nach ca. 15 min fahre ich den mittleren Brenner zurück und drehe die beiden äußeren Brenner etwas weiter auf. Es soll nicht über 200 °C im Garraum werden.

Fertig, guten Appetit!

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #hähnchenschenkel #haehnchenschenkel

 

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

 

Hähnchenschenkel im Topfdeckelhalter auf dem Gasgrill zubereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.