Chipolatas aux herbes mit Salat

Chipolatas aux herbes mit Salat

Chipolatas aux herbes mit Salat sind lecker, schnell zubereitet und erinnern mich an unseren Urlaub in Aubenas an der Ardèche. Die Chipolatas aux herbes habe ich letztes Jahr schon etwas näher beschrieben.  Leider sind sie bei uns nicht überall zu kaufen. Du kannst sie online bestellen oder beim nächsten Urlaub in Frankreich kaufen, einfrieren und mit nach Hause nehmen.

Es gibt auch einige Metzger in Deutschland, die die Chipolatas aux herbes herstellen. Hier hilft es in den einschlägigen Grillforen nach einem frankophilen Metzger zu fragen. Einige Lebensmitteleinzelhändler haben inzwischen erkannt, das neben den Chipolatas auch Merguez, Chorizo und weitere Wurstspezialitäten bei der wachsenden Grillgemeinde gut ankommen. Großhandelsketten wie Metro oder Handelshof führen sie auch häufiger.

Man nehme

(pro Person)

2 Chipolatas aux herbes
Salat nach Wahl
Senf
Baguette

Dressing nach Wahl, ich bevorzuge French Dressing oder eine Vinaigrette mit Senf.

Die Würstchen von 2 Seiten scharf anbraten und bei abgeschalteter Hitzezufuhr noch einen Moment ziehen lassen.

Den Salat waschen, lesen und gut abtropfen.

Auf einem Teller erst den Salat und den Senf und zum Schluss die Würstchen anrichten und sofort mit einem Stück Baguette servieren.

Französische Rezepte

Diner en France – Französische Menüvorschläge

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #chipolatas #chipolatasauxherbes

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.