Tomaten-Zwiebelbrot aus dem K4

Tomaten-Zwiebelbrot aus dem K4

Tomaten-Zwiebelbrot aus dem K4 passt als herzhaftes Brot wunderbar zum Grillen oder BBQ sowie zu Tzatziki, Kräuterbutter und anderen Dips.

Man nehme

Vorteig

100 g Weizenmehl
1/2 Hefe Würfel
1 TL Zucker
100 ml Wasser

Teig

1 TL Salz
3 EL Olivenöl
je 150 g Weizenmehl, Dinkelmehl, Roggenmehl
4 EL Röstzwiebeln
100 g Joghurt
300 ml Wasser
80 g getrocknete Tomaten

Den Vorteig zusammen rühren und über Nacht kühl gehen lassen.

Am nächsten Tag alle Zutaten ca. 10 min miteinander verrühren und an einem warmen Ort 90 min gehen lassen. Der Teig sollte nicht zu weich sein,
Die K4 Kasten Form mit Backpapier aus legen und den Teig in die Kastenform geben.

Im kalten Ofen auf der unteren Schiene ca. 55 min bei 220 °C backen. Nach 45 min mit einem Holzstab prüfen ob der Teig schon innen gar ist. Wenn das der Fall ist, es dürfen keine Teigreste am Holz kleben, den Grill hinzuschalten und den Deckel abnehmen.

 

Wundervolle Krume
Wundervolle Krume

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #tomatenzwiebelbrot #dutchoven #k4

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.