Pizza Manzo e Rucola mit Rindfleischstreifen und Rucola. Ist eine sehr leckere Kombination für eine herzhafte Pizza. Sie gehört nicht zu den Standardpizzen und ich habe sie auch noch nirgendwo auf einer Speisekarte gesehen. Auf jeden Fall empfehle ich ein scharfes Chiliöl oder ein paar Spritzer Tabasco.

Man nehme

1 Pizzateig siehe Grundrezept, als Mehl wird label rouge T65 verwendet. Sonst bleibt alles gleich.
150 g Rindfleisch (Hüfte)
1 Hand voll Rucola
Pizzasauce
Mozzarella
Parmesan
Oregano
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Den Pizzateig nach dem Grundrezept zubereiten und ruhe lassen.

Rindfleisch in Streifen schneiden und scharf anbraten. Mit etwas würziger Marinade bestreichen und ziehen lassen.

Sobald der Pizzateig fertig ist, das Falten  nicht vergessen, ausrollen. Mit Pizzasauce bestreichen und die Rindfleischstreifen auf der Pizza anordnen.

Bei 230 °C 10-12 min im vorgeheizten Backofen, am besten auf einem Pizzastein backen, bis der Teig anfängt braun zu werden und die Mitte Blasen wirft.

Anrichten und Servieren

Anschließend mit Rucola und gehobeltem Parmesan bestreuen. Nach Belieben würzen.

Pizza Manzo e Rucola
Pizza Manzo e Rucola

Pizza Rezepte

Weitere Pizza Rezepte findest Du unter dem Link.

Eine Collage von neun verschiedenen Pizzen. Auf der Seite werden sie einzelnen Pizza Rezepte verlinkt.
Pizza Rezepte

 

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #pizza #pizzamanzoerucola #manzo #pizzamitrindfleisch #rucola

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

 

 


    Kommentare

    Eine Antwort zu „Pizza Manzo e Rucola“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner