Zum Inhalt springen
Startseite » Türkisches Dressing

Türkisches Dressing

Türkisches Dressing ist eine Erfindung von mir, den Namen leite ich aus den beiden Hauptzutaten ab. Nar aromali sos (Granatapfelsauce) und Biber Salcasi (türkisches Paprikamark) werden mit Essig, Olivenöl und Salz zu einer Sauce verrührt. Wer mag presst noch eine Knoblauchzehe rein und schmeckt alles mit Pfeifer und Salz ab.

Das Dressing eignet sich sehr gut für kräftige Salate und ist ideal zu Salaten mit Fetakäse.

Man nehme

2 EL Essig
2 EL Olivenöl
3 EL Nar aromali sos
2 EL Biber Salcasi (scharf)
optional 1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer

Alle Zutaten miteinander verrühren. Mindestens 1 h im Kühlschrank ziehen lassen.

Türkisches Dressing
Türkisches Dressing

Verwendung

Mediterrane Salat Bowl mit türkischem Dressing

Mediterrane Salat Bowl mit türkischem Dressing
Mediterrane Salat Bowl mit türkischem Dressing

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #türkischesdressing

Lecker Wirtz schwarz weiß

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner