Erbspüree mit Thunfisch und Curry

Erbspüree mit Thunfisch und Curry

Erbspüree mit Thunfisch und Curry hört sich für die eine und den anderen vielleicht auf den ersten Biss nicht so lecker an. Ist es aber. Nur Mut, Du wirst staunen.

Man nehme

1 Dose Thunfisch
150 g Erbsen (aus der Dose)
1/2 Becher Schmand
1 TL Currypulver
1 TL Oregano
Salz und Pfeffer

Den Thunfisch gut abtropfen lassen und mit 150 g Erbsen verrühren. Mit Schmand, Currypulver und Oregano mischen.

Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Oregano als Deko oben drauf streuen.

Du kannst es als Brotaufstrich oder als Dip verwenden.

Weitere Dips und Brotaufstriche findest Du unter dem Link.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #Erbspüree mit Thunfisch und Curry

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.