Zitronen – Limonen ist das das Gleiche?

In Bearbeitung wird fortlaufend ergänzt

Zitronen – Limonen was ist der Unterschied? Nun streng genommen gar keiner. Limone ist das alte Wort für Zitrone, das im europäischen Sprachraum (lemon (engl.), limone (ital.), limón (span.) auch so verwendet wird. Nur die Franzosen sagen „citron“ was vielleicht den Einfluss auf das Deutsche erklärt.

Eine Limette hingegen ist keine grüne Zitrone sondern eine ganz eigen Frucht. Auf der Seite erfährst Du (bald) mehr dazu.

Äußere Form

Zitronen sind 6-11 cm groß, leicht elliptisch und haben eine leuchtend gelbe Schale.

Innenleben

Der Saft schmeckt säuerlich und ist reich an Vitamin C. Man kann ihn gut für Salatsaucen verwenden oder z.B. Apfelstücke vor dem braun werden schützen, indem man die Oberfläche mit Zitronensaft einreibt.

Verwendung

Saft

Für Marinaden oder Vinaigrette.

Zum Einlegen von Fleisch (Souvlaki) oder Fisch vor dem Erhitzen.

Schale

Zitronenzesten werden für eine Intensivierung des Zitrusgeschmacks in Salaten, Saucen und Kuchen oder Süßspeisen verwendet.

Scheiben / Stücke

Zitronenstücke serviert man z.B. mit Austern oder Scampi.

Zitronenscheiben verwende ich bei ganzen Fischen, mit Kopf, die ich im Ofen backe.

Rezepte mit Zitronen – Limonen

Natürlich sind Zitronen und Limonen Bestandteil vieler Gerichte und geben durch ihre Säure einen wichtigen Teil zum Geschmack des Gerichts bei. Im Weiteren möchte ich Rezepte auflisten, bei denen Zitronen und Limonen ein Hauptbestandteil sind.

Saucen und Dips

Zitronen-Basilikum Mayonnaise

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #zitrusfrüchte #zitronen #limonen #zitrone #limone

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Zitronen – Limonen ist das das Gleiche?