Zum Inhalt springen
Startseite » Bucatini mit scharfer Tomatensauce

Bucatini mit scharfer Tomatensauce

Bucatini mit scharfer Tomatensauce als kleine Vorspeise zum italienischen Menü. Weitere Ideen für ein menu italiano findest Du im Link.

Man nehme

pro Person

200 g Bucatini (oder Spaghetti) (100 g wenn Du es als Vorspeise machen möchtest)
Olivenöl
50 g Tomatensauce
20 g Tomatenmark
20 g Biber Salcasi
etwas Paprikapulver
etwas Oregano
Pfeffer und Salz

Die Bucatini nach Packungsangabe al dente kochen.

In einer Pfanne das Tomatenmark mit etwas Olivenöl anbraten und nach ca. 3 min mit der Tomatensauce ablöschen. Gewürze hinzugeben und bis die Pasta fertig ist reduzieren lassen.

Die Bucantini abgießen und dabei etwas Nudelwasser aufbewahren. Die Pasta zur Sauce geben und gut miteiander vermischen. Eventuell etwas Nudelwasser hinzugeben und 4 min köcheln lassen.

Servieren

In vorgewärmte Teller geben, mit etwas Oregano bestreuen und servieren.

Varianten

Bucatini alla norma
Bucatini Amatriciana

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #bucatinimitscharfertomatensauce #pasta #bucatini #tomatensauce

 

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner