Sangrita - pikant gewürzter Tomatensaft

Sangrita – pikant gewürzter Tomatensaft

Sangrita – pikant gewürzter Tomatensaft, nicht zu verwechseln mit Sangria ist ein mexikanisches Getränk und eine Bezeichnung für verschiedene Rezepte auf Grundlage von Tomatensaft und Orangensaft, die mit Limetten, Worcestersauce und Tabasco sowie Salz und Pfeffer gewürzt werden, meist als Begleitung zu Tequila. In Europa ist es ein geschützter Begriff der Anton Riemerschmid Weinbrennerei und Likörfabrik GmbH & Co. KG aus Bayern, die das Getränk 1962 auf den deutschen Markt gebracht hat.

Es gibt den Sangrita in pikant und in einer etwas milderen Version.

Mich erinnert Sangrita an eine Virgin Mary mit etwas Orangensaft.

Servieren

Den Sangrita gut gekühlt mit einer Stange Staudensellerie garniert servieren.

Verwendung

Anstelle von Tomatensaft kannst Du Sangrita auch für die Bloody Mary verwenden.

Bloody Mary
Virgin Mary – Bloody Mary alkoholfrei
Virgin Mary aus frischen Tomaten und Staudensellerie

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #gemüsesaft #tomaten #sangrita #tomatensaft

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz. Der Beitrag enthält unbezahlte Werbung.


    Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner