Rosmarin Wedges

Rosmarin Wedges aus dem Backofen

Rosmarin Wedges sind ähnlich wie die Rosmarinkartoffeln vom Grill eine schmackhafte Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten. Sie passen auch gut zu mediterranem Gemüse und Dips wie z.B. Tzatziki.

Die Zubereitung im der Rosmarin Wedges aus dem Backofen unterscheidet sich nicht wesentlich von den normalen Rosmarinkartoffeln.

Man nehme

1 kg Kartoffel
3-4 Stängel Rosmarin
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Die Kartoffeln waschen und der Länge nach vierteln oder sechsteln (je nach Größe).

Die Spalten in eine geölte Backofenform geben und im Backofen bei 180 °C 30 min backen.

Ein paar Rosmarinzweige abzupfen und darüber streuen. Die Wedges einmal wenden und für weitere 20 min bei ca. 180 °C im Ofen auf die gewünschte Knusperstufe backen.    

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #rosmarinwedges #kartoffeln #wedges    Lecker Wirtz schwarz weiß      

 

 

 

Rosmarin Wedges aus dem Backofen sind eine schmackhafte Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten und gut Dips.  

 


    Kommentare

    Eine Antwort zu „Rosmarin Wedges aus dem Backofen“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner