Zum Inhalt springen
Startseite » Panna Cotta mit Pflaumenmus

Panna Cotta mit Pflaumenmus

Panna Cotta mit Pflaumenmus, ein leckerer Nachtisch zum „auf der Zunge zergehen lassen“ im Wahrsten Sinne des Wortes.

Man nehme

für 3-4 Personen

2 Gelatineblätter
4 EL Pflaumenmus
250 ml Sahne
50 ml Milch
50 g Zucker
Mark einer halben Vanilleschote

Das Mark aus der Vanilleschote kratzen.

In einem kleinen Topf Sahne, Milch und die geleerte Schote unter gelegentlichem Rühren erwärmen.

Zucker und das ausgekratzte Mark darin verrühren.

Sobald sich der Zucker sich aufgelöst hat nimmst Du die Schote raus und gibst die abgetropften Gelatineblätter hinzu. Jetzt unter Rühren bei geringer Hitzezufuhr warten, bis die Galantine aufgelöst ist.

Die Hitze reduzieren und nach ca. 5 min in kleine Gläser oder Dessertförmchen abfüllen.

Abkühlen lassen und im Kühlschrank mindestens 6 h, besser über Nacht auskühlen lassen. Die Panna Cotta sollte eine feste Konsistenz haben.

Panna Cotta anrühren
Panna Cotta anrühren

in Förmchen abfüllen
in Förmchen abfüllen

Panna Cotta mit Marmelade
Panna Cotta mit Marmelade

Servieren

Die Panna Cotta auf einen Teller umstülpen oder im Glas bzw. dem Förmchen servieren. Das Pflaumenmus dazu geben und servieren.

Varianten

Panna Cotta mit Marmelade
Panna Cotta – süße Versuchung

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #pannacotta #nachtisch #italienisch

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner