Tinto de verano - spanischer Sommerwein

Tinto de verano – spanischer Sommerwein

Tinto de verano – spanischer Sommerwein. In Deutschland, außer bei den Spanienurlaubern, eher unbekannt. Letztere trinken auch öfter Sangria, die durchaus Ähnlichkeiten mit dem Tinto de verano hat.

Als Zitronenlimo empfehle ich Gaseosa zu nehmen, die man in Spanien in jedem Supermarkt bekommt. Sie schmeckt zitronig-frisch. Bei uns in Deutschland gibt es teilweise noch die alte Zitronenlimo. Dies passt auch ganz gut. Sprite passt aus meiner Sicht geschmacklich nicht ganz so gut. Wenn Su Sprite nimmst, solltest Du unbedingt noch den Saft von 1-2 Zitronen dazugeben.

Man nehme

4 Orangen
1 Flasche Rotwein
1 Flasche Zitronenlimonade (Gaseosa)

Die Orangen auspressen und den Saft mit dem Rotwein und der Zitronenlimo in eine passende Karaffe geben.

Den Tinto de verano kalt stellen

Servieren

Tinto de verano mit Eiswürfeln im Glas, in der Karaffe und zusätzlich zum Nachnehmen in einer Schüssel servieren. Passt zu Tapas, Gegrilltem und einem schönen Abend.

P.S.: Die Spanier trinken ihn auch schon Mittags.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #sangria #tintodeverano #spanischersommerwein

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.