Bavarian Cheeseburger - Bayrischer Fleischkäseburger

Bavarian Cheeseburger – Bayrischer Fleischkäseburger

Bavarian Cheeseburger – Bayrischer Fleischkäseburger. Ja ich weiß, ich werde nie wieder nach Bayern einreisen dürfen. Egal! – Das Ding ist so lecker und hat sogar meine Frau begeistert, die sonst nicht so auf Fleischkäse steht.

Wer also nördlich des Mains eine Oktoberfest ähnliche Party machen möchte, dem rate ich das teil vorab zu probieren. Einfach gemacht gut vorzubereiten und lecker.

Man nehme

Fleischkäse (Leberkäse)
Laugenstange
Süßer Senf
Radieschen
Romanasalat
Obazda

Den Fleischkäse braten und in Streifen schneiden, die etwas breiter sind wie die Laugenstange.

Radieschen in dünne Scheiben schneiden und etwas salzen.

Die Laugenstange aufschneiden, eine Seite mit süßem Senf und die andere mit Obazda bestreichen und 1-2 Blätter Romanasalat sowie die Radieschenscheiben auf die Unterseite legen. Anschließend die Fleischkäsescheiben darauf legen hinein und fertig ist der Bavarian Cheeseburger.

bayrische Vorbereitung
bayrische Vorbereitung

Fleischkäse braten
Fleischkäse braten

LKW mit Kartoffelsalat
LKW mit Kartoffelsalat

Servieren

Zum Bavarian Cheeseburger serviere ich einen bayrischen Kartoffelsalat und ein g’scheites Weißbier oder ein Helles. Wenn Du die Burger als Mini-Burger machst, kannst Du sie auch für die bayrischen Tapas verwenden.

Alternativen

Weißwurstburger

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #bavariancheeseburger

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.