Spinat mit Kartoffelbrei und Spiegelei
Eierspeisen

Spinat mit Kartoffelbrei und Spiegelei – Gründonnerstag

Spinat mit Kartoffelbrei und Spiegelei gibt es bei uns meist und nicht nur am Gründonnerstag.

Man nehme

(für 4 Personen)

400 g TK Spinat
1 Zwiebel
600 g Kartoffeln
250 ml Milch
30 g Butter
8 Eier
Muskatnuss
Salz und Pfeffer

Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden oder würfeln und in wenig Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. 20 min bei geringer Hitze köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, klein würfeln und in etwas Öl oder Butterschmalz (Ghee) anschwitzen. Den TK Spinat hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen. Wer mag gibt noch etwas gehobelten Knoblauch und einen kleinen Schuss Essig dazu.

In einer beschichteten Pfanne Butter schmelzen lassen und die aufgeschlagenen Eier hinzugeben. Bei mittlerer Hitze sanft braten lassen.

Die Kartoffeln abgießen, stampfen, die Milch und die Butter sowie etwas Muskatnuss hinzugeben und mit einem Rührbesen kräftig verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Evtl. mit etwas Milch nachsteuern oder hilfsweise Kartoffelpürreepulver hinzugeben.

Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, wer mag gibt noch Kurkuma und oder Paprikapulver hinzu.

Alles zusammen auf Tellern anrichten und heiß servieren.

 

Fragen und Anregungen bitte an: chefkoch@mein-kochplatz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #spinat #gründonnerstag #spiegelei #osteressen

Lecker Wirtz schwarz weiss

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.