Französische Aperitifs

RinQuinQuin – Vin de Pêche aus der Provence

RinQuinQuin lernte ich das erste Mal kennen, als ich mich auf die Suche nach französischen Aperitif begab. Durch Zufall fand ich die Likör, der aus den Pfirsichen aus dem Durance-Tal gemacht wird. Neben dem Saft kommen noch Pfirsichblätter, Rohrzucker und Weißwein mit hinein und werden nach einem alte Rezept zusammengebraut.

Was früher jeder kleine Bauernhof selber angesetzt hat, wird heute in modernen Anlagen gebraut.

Bedeutung

RinQuinQuin heißt „Belebendes Getränk“. Nicht zu verwechseln mit Rin Tin Tin“, dem Hund von Rusty, der mit Buch und Film in den ’60ern berühmt wurde.

 

Du kannst ihn natürlich auch als Digestif servieren.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #rinquinquin

Lecker Wirtz schwarz weiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.