Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln aus dem Dutch Oven

Gebrannte Mandeln aus dem Dutch Oven. Wenn schon die Weihnachtsmärkte dieses Jahr nicht öffnen, so holen wir uns wenigstens ein bisschen Aroma nach Hause.

Man nehme

200 g Mandeln
100 g Bio Rohrzucker
30 g Vanillezucker
80 ml Wasser
1 TL Zimt

12 Kohlen vorglühen, um den Dopf von unten (hier Petromax ft9) vollständig von der Unterseite zu befeuern.

Sobald der Dopf heiß ist, werden die Mandeln unter stetigem Rühren angeröstet, damit die Restfeuchte aus dem Mandeln entweichen kann und sie schon mal etwas Aroma annehmen.

Die Mandeln, wenn sie fertig sind, in den Deckel oder eine andere Behältnis geben (kein Plastik!). Das Wasser wird jetzt im Dopf mit Zucker, Vanillezucker und Zimt verrührt und weiter erhitzt. Jetzt die Mandeln hinzugeben und kräftig weiterrühren, bis die Flüssigkeit verdunstet ist und die Mandeln mit dem Zucker karamelisiert sind.

Rühren ist sehr wichtig, damit der Zucker nicht anbrennt. Die Mandeln auf ein Backblech geben und abkühlen lassen.

Achtung aufpassen, dass die Nachbarn nicht alle Schlange stehen!

Dutch Oven und Mandeln vorbereiten
Dutch Oven und Mandeln vorbereiten

Mandeln anrösten
Mandeln anrösten

Kohlen anzünden
Kohlen anzünden

Reinigung

Den Dopf zu 1/4 mit Wasser füllen und nochmal kurz aufkochen, ausgießen, wiederholen, einfetten und sauber ist er wieder.

Zu den gebrannten Mandeln aus dem Dutch Oven gibt es einen heißen Becher Glühwein oder einen heißen Punsch.

 

Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, melde Dich bei mir: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #gebranntemandeln #dutchoven

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Gebrannte Mandeln aus dem Dutch Oven mit etwas Geduld ein leckeres Ergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.