Betrunkene Vampir-Augen

Betrunkene Vampir-Augen

Betrunkene Vampir-Augen sind die weinlastige Version des Vampir-Augen Cocktail. Einigen Weinfreunden dreht sich beim Thema „Rotwein im Kühlschrank“ buchstäblich der Kronkorken in der Schublade um. Viele Spanien Urlauber kennen allerdings den Tinto de verano und den Sangria, die bis auf die Litschis bei diesem Rezept Pate standen.

Fazit

Die Weintrauben haben eine höhere Dichte wie die Litschis, was dazu führt, dass die Augen im Glas immer nach unten starren. Mit ein paar Eiswürfeln hat es geklappt, dass die Augen nach oben blicken. Wichtig ist es, kleine Trauben zu nehmen.

Man nehme

1 Flasche Rotwein
1 Flasche Zitronenlimonade
Litschis aus der Dose
Blaue Weintrauben

Die Trauben in die Litschis stecken, damit sie wie Augäpfel aussehen.

Vampir-Augen
Vampir-Augen

blutige Vampir Augen
blutige Vampir Augen

In der Karaffe kalt stellen
In der Karaffe kalt stellen

Den Rotwein in eine Karaffe füllen und die mit diesen „Augen“ hinzugeben. Im Kühlschrank für mindestens 2 h kalt stellen.

Zitronenlimonade ebf. kalt stellen.

Servieren

Den Vampir-Augen Cocktail 1:1 aus Zitronenlimonade und Rotwein mischen. Pro Glas sollten 1-2 Augen im Cocktail schwimmen.

Alternativen

Vampir-Augen Cocktails

Weitere Halloween Rezepte

Halloween – Anregungen und Rezepte

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #vampiraugencocktail #halloween #vampiraugen #cocktail

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.


    Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner