Brugge Tripel - Belgisches Bier

Brugge Tripel – Belgisches Bier

Brugge Tripel – stammt aus Brügge von der Brauerei De Gouden Boom, die seit 2004 zu Brouwerij Palm gehört. Das Bier wird dort seit dem Mittelalter gebraut. Anstelle von Hopfen wurde eine Kräutermischung namens Gruut verwendeten. Diese bestand aus verschiedenen Kräutern wie Anis, Beifuß, Fichtensprossen, Heidekraut, Koriander, Kümmel, Lorbeer, Mädesüß, Rosmarin, Salbei, Schafgarbe, Thymian, Wacholder und Wermut und verliehen dem Bier ein fruchtig-würziges Aroma.

In Brügge kann man die Brauerei Brouwerij ‘De Halve Maan‚ besichtigen aber auch in anderen Städten an der Nordseeküste findet man heute noch Spuren und Hinweise auf diese alte Brauart.

Das Brugge Tripel hat demzufolge ein kräuterartiges Aroma. Tripel deutet, wie bei vielen anderen belgischen Bieren, daraufhin, dass mehr Rohstoffe als üblich verwendet werden. Es hat eine goldblonde Farbe und einen starken Malzgeschmack mit gutem Hopfenaromen und erinnert an eine Kombination von Karamell und Schokolade. Es hat einen herben Nachgeschmack der an Geräuchertes erinnert.

Das obergärige Bier hat 8,7 % Alkohol und wird heute aus reinem Quellwasser, Hopfen der Sorte Kent Golding und Malz gebraut.

Das Bier passt hervorragend zu Wild Gerichten, Rindfleisch oder Eifeler Schinken. Und auch zu anderem Fleisch mit starken Kräuteraromen wie z.B. das bretonische Salzwiesenlamm. Auch Geräuchertes und Brugge Tripel harmonieren gut.

Weitere belgische Biere

Infos zu weiteren belgischen Bieren findest Du im verlinkten Artikel.

 

Fragen und Anregungen bitte an: wirtz@lecker-wirtz.de

Gutes Gelingen beim Kochlöffel Schwingen!

#leckerwirtz #leckerwirds #meinkochplatz #bruggetripel #belgischesbier #tripel #gruut #gruutbier #triplebier #bier

Lecker Wirtz schwarz weiß

 

 

 

(unbezahlte Werbung)

Eine Übersicht der Rezepte findest Du auf Rezepte – Lecker Wirtz.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner